Testspieltour von Werders U 23 geht weiter

Sind mit ihrem Team auch noch nach der Drittliga-Saison im Einsatz: Thomas Wolter und Frank Bender.
U23
Donnerstag, 13.05.2010 // 17:21 Uhr

Mit ein paar Testspielen lassen Werders U 23-Talente die Fußballsaison ausklingen. Das erste haben die Grün-Weißen am gestrigen Abend beim KSV Vatan Spor erfolgreich bestritten (14:0). Weiter geht es bereits am kommenden Freitagabend, 14.05.2010. Die Mannschaft von Trainer Thomas Wolter ist anlässlich des 100-jährigen Vereinsjubiläums beim MTV Riede zu Gast. Der Anstoß der Partie erfolgt um 19 Uhr auf dem Sportplatz in Riede. Zuvor stehen sich ab 17.45 Uhr die U 8-Teams der beiden Vereine gegenüber.

 

Weiter geht es dann am Montagabend, 17.05.2010. In Lastrup kommt es ab 18 Uhr zum Benefizturnier, das Werder Bremen anlässlich seines 111-jährigen Vereinsjubiläums an Blau-Weiß Lohne vergeben hat. Entsprechend des Bestehens dauert das gesamte Turnier 111 Minuten, so dass sich in drei Spielen über 37 Minuten Werders U 23, der FC Lastrup und Blau Weiß Lohne gegenüberstehen. Gekickt wird für einen guten Zweck: Die Einnahmen kommen dem Heilpädagogischen Kindergarten in Lastrup zu Gute.

 

Zum endgültigen Saisonabschluss treffen Werders Talente am Mittwochabend, 19.05.2010, im Rahmen der Feierlichkeiten zum 100-jährigen Vereinsjubiläum auf den TSV Achim. Die Partie, die von Getränke Ahlers unterstützt wird, wird um 19 Uhr auf der Sportanlage am Freibad angepfiffen. Eintrittskarten gibt es schon für 3 Euro, Kinder haben freien Eintritt.

 

„Die Spiele bilden den Abschluss einer ordentlichen Saison. Mit welcher Mannschaft wir bei den Spielen jedoch letztlich auflaufen werden, kann ich noch nicht sagen, da es auch davon abhängt, wer bei den Profis dabei ist“, freut sich Trainer Thomas Wolter auf die Partien. Geschäftsführer Klaus-Dieter Fischer macht jedoch deutlich, dass die Grün-Weißen mit keiner „Reisemannschaft“ antreten werden: „Wir werden zu den jeweiligen Zeitpunkten mit der bestmöglichen Mannschaft anreisen.“

 

Norman Ibenthal