Frank Löning verlässt Werder Bremen

Frank Löning stürmt in der kommenden Saison für den SC Paderborn.
U23
Freitag, 09.05.2008 // 22:25 Uhr

Frank Löning wird Werder Bremen am Ende der Saison verlassen und zum SC Paderborn wechseln. Mit dem Noch-Zweitligisten einigte sich der 26-jährige Offensivspieler auf eine Zusammenarbeit bis 2010.

 

Im Jahr 2006 wechselte Frank Löning vom SV Wilhelmshaven zu Werder Bremen. Seitdem absolvierte der gebürtige Auricher 54 Regionalliga-Spiele für die Grün-Weißen, in denen er 17 Tore erzielte. In der aktuellen Spielzeit ist Löning mit zwölf Treffer der erfolgreichste Bremer Torschütze.