14:1-Sieg: Werders U 23 testet erfolgreich in Lamstedt

Erzielte im Test gegen Lamstedt drei Treffer: Stürmer Frank Löning.
U23
Dienstag, 28.08.2007 // 22:36 Uhr

Werders U 23 hat sich am Dienstagabend erfolgreich gegen den TSV Lamstedt durchgesetzt. Mit 14:1 gewann die Mannschaft von Trainer Thomas Wolter das Testspiel gegen den Bezirksligisten. Für Werder trafen Frank Löning (3), Kevin Artmann (2), Dominic Peitz (2), Kenny Schmidt (3), John Jairo Mosquera (2) und Güven Ayik (2).

 

"Wir haben den Ball gut laufen lassen, es lief so wie wir uns das vorgestellt haben. Wir haben die Trainingseinheit gut genutzt, jeder konnte sich präsentieren", erklärte Trainer Wolter und verwies damit auf insgesamt 19 eingesetzte Spieler.

 

Bereits am Mittwoch, 29.08.2007, um 19 Uhr geht es für Werders Nachwuchs weiter. Die Grün-Weißen bestreiten im Rahmen der 50-Jahr-Feier des DJK Blumenthal den nächsten Test gegen die Herrenmannschaft des Stadtnachbarn.

 

Thomas Wolter startete gegen den TSV Lamstedt mit folgender Aufstellung: Pellatz – Holsing, Mandic, Hessel, Theuerkauf – Peitz, Gänge, Artmann, Kruse – Löning, Heider.