Regionalliga Nord offiziell abgebrochen

Verbandstag stimmt Präsidiumsantrag zu
In der Saison 2019/2020 wird der Ball nicht mehr rollen (Foto: WERDER.DE).
U23
Freitag, 26.06.2020 / 13:41 Uhr

Die Saison der Regionalliga Nord ist offiziell beendet. Am Donnerstagabend wurde auf dem Verbandstag des Norddeutschen Fußballverbandes (NFV) der Antrag des NFV-Präsidiums, die Saison 2019/2020 aufgrund der Covid-19-Pandemie abzubrechen, einstimmig zugestimmt. Damit sind die Saisons der U23, U16 und U15 offiziell zu Ende.

Nicht nur die Regionalliga Nord im Herrenbereich, sondern auch alle weiteren Ligen des NFV wurden unter Berücksichtigung der Quotienten-Regelung ohne Absteiger beendet. Die Regionalligen im Norden werden somit in der nächsten Spielzeit aufgestockt, die Sollstärke der einzelnen Staffeln soll aber spätestens zur Saison 2022/2023 wieder erreicht werden. Somit wird beispielsweise die U23 des SV Werder Bremen in der neue Spielzeit in einer 22 teamstarken Liga antreten. Welcher Modus angewandt wird, bleibt abzuwarten (siehe Extrameldung).

Nichts mehr verpassen - folgt uns!

 

Mehr U23-News:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.