Leihe: Schmidt geht nach Wiesbaden

Niklas Schmidt hat seinen Vertrag beim SV Werder verlängert (Foto: nordphoto).
U23
Dienstag, 24.07.2018 // 15:30 Uhr

Niklas Schmidt wird in der kommenden Saison für den SV Wehen Wiesbaden auflaufen. Der 20-Jährige wechselt auf Leihbasis für ein Jahr zum Drittligisten. Gleichzeitig wurde der Vertrag des Mittelfeldspielers beim SV Werder verlängert. Das gab Frank Baumann, Geschäftsführer Fußball, am Dienstagnachmittag bekannt.

„Wir hoffen, dass Niklas in Wiesbaden die nächsten Schritte in seiner Entwicklung macht“, sagt Frank Baumann. Niklas Schmidt selbst freut sich auf das kommende Jahr: „Ich möchte mich in Wiesbaden weiterentwickeln, um gestärkt nach Bremen zurückzukehren.“

Niklas Schmidt lief bisher 62 Mal in der 3. Liga für Werders U 23 auf. Dem 20-Jährigen gelangen dabei fünf Treffer und acht Torvorlagen. Sein Bundesliga-Debüt feierte Schmidt in der Saison 2016/2017 beim Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg.