Kieler Serie stoppen

Vorbericht zum Kiel-Spiel

Kazior und Co. wollen im Rückspiel gegen Kiel punkten (Foto: WERDER.DE).
U23
Freitag, 31.03.2017 // 10:23 Uhr

von Marcel Kuhnt

Genau wie bei den Profis endet auch bei Werders U 23 an diesem Wochenende die Länderspielpause. Am Samstag, 01.04.2017, empfangen die Grün-Weißen um 14 Uhr im Stadion "Platz 11" die Gäste von Holstein Kiel  (ab dem Anpfiff im Twitter-Ticker und im Livestream des NDR). Für die Kohfeldt-Elf endet damit nicht nur die zweiwöchige Spielpause. Für den Coach ist die Partie gegen die Störche das erste Match seiner persönlichen Rückrunde. WERDER.DE liefert alle Infos zum Spiel:

Der Gegner - Holstein Kiel

Das Hinspiel war sowohl für Florian Kohfeldt als auch sein Team ein besonderer Moment. In Kiel stand Kohfeldt erstmals als Trainer von Werders U 23 an der Seitenlinie. Zwar fehlte im Hinspiel gegen die Störche zunächst noch der gewünschte Erfolg, doch bereits in dieser Partie war seine Spielidee klar zu erkennen, die im Anschluss zu einer Serie von fünf Spielen ohne Niederlage führte. So einen Lauf möchten Kazior, Käuper und Co. nun wieder starten. Dieses Mal aber beginnend mit einem Sieg gegen die Kieler.

Ganz so einfach wird es allerdings nicht. Seit vier Spielen ist das Team von Markus Anfang ungeschlagen und gewann sogar gegen den Spitzenreiter aus Duisburg. Die logische Konsequenz: Holstein Kiel ist mittendrin im Aufstiegsrennen. Im Moment sind die Kieler, die 2015 in der Relegation an 1860 München scheiterten, Vierter in der 3. Liga und haben gerade einmal drei Punkte Rückstand auf den Zweiten Osnabrück. Vorsicht ist also geboten!

Florian Kohfeldt: "Gegen einen der Aufstiegsanwärter wird es eine extrem harte Aufgabe. Wir wollen das Spiel wie immer konzentriert angehen und gegen einen spielstarken Gegner die Punkte in Bremen behalten."

Luca Zander: "Nach den beiden Niederlagen zuletzt wollen wir gegen Kiel wieder ein Erfolgserlebnis einfahren. Wir wissen, dass Kiel ein starker Gegner ist. Eine optimale Leistung wird nötig sein, um am Samstag zu punkten."

Statistiken rund ums Spiel

Tabelle im Vergleich

4. Holstein Kiel / 29 Spiele / 11 Siege / 11 Unentschieden / 7 Niederlagen / 42:23 Tore / 44 Punkte 

17. Werder U 23 / 28 Spiele / 10 Siege / 5 Unentschieden / 13 Niederlagen / 24:37 Tore / 35 Punkte


Top-Torjäger: 

Werder U 23: Kazior (4)

Holstein Kiel: Lewerenz (7)


Personalsituation

Es fehlt: Oelschlägel


Werder-Bilanz gegen Holstein Kiel:

27 Spiele / 9 Siege / 6 Unentschieden / 12 Niederlagen 


So lief das letzte Spiel:

Holstein Kiel: Kronholm - Sicker (67. Czichis), Schmidt, Hoheneder, Fetsch, Peitz, Herrmann, Salem (84. Lewerenz), Siedschlag, Drexler (77. Bieler), Schindler

Werder Bremen: Oelschlägel - Rehfeldt, Verlaat, Volkmer (83. Jensen) - Aidara (72. Rother), Pfitzner (62. Bytyqi) - Zander, M. Eggestein, Jacobsen - Kazior, Lorenzen

Tore: 1:0 Schindler (6.), 1:1 Aidara (38.), 2:1 Drexler (52.), 3:1 Lewerenz (85.)

Gelbe Karten: Pfitzner (10.), Bytyqi (64.), Verlaat (84.)

Schiedsrichter: Patrick Schult


Das Spiel der Werder U 23 kann wie gewohnt auf dem Twitterkanal des WERDER Leistungszentrums verfolgt werden. Außerdem überträgt der NDR die Partie im Livestream.