Werder U 23 holt Punkt in Großaspach

Der Spielbericht

Werder ließ im ersten Durchgang mehrere gute Chancen ungenutzt (Archivfoto: hansepixx).
U23
Samstag, 29.04.2017 // 16:01 Uhr

Von Maximilian Prasuhn

Werders U 23 und die SG Sonnenhof Großaspach trennen sich torlos Unentschieden. Die Grün-Weißen übernahmen von Beginn an das Heft in die Hand und erspielten sich in einer starken ersten Halbzeit mehrere großartige Möglichkeiten. Das Manko der ersten 45 Minuten: die Chancenverwertung. Vertauschte Rollen in Durchgang zwei: Großaspach war die spielbestimmende Mannschaft, Werders Offensive konnte nicht mehr an den Druck der ersten Hälfte anknüpfen, sodass die Partie ohne Treffer endete. WERDER.DE liefert alle Highlights und Informationen zum Spiel.

Höhepunkte der 1. Halbzeit

6. Minute: Werder ist zu Beginn das mutigere Team und verbucht den ersten Abschluss: Yatabaré flankt auf Lorenzen, dessen Kopfball Broll aber vor keine allzu großen Probleme stellt.

17. Minute: Klasse Zuspiel von Schmidt auf Eilers, der sich auf und davon in Richtung Sonnenhof-Tor macht. Er überlupft Broll, der Ball fliegt knapp übers Tor. Gute Gelegenheit!

23. Minute: Werder hat hier klar die besseren Chancen, auch wenn die SG in den letzten Minuten etwas aktiver wurde. Diesmal hat Yatabaré die Führung auf dem Fuß, doch Broll pariert im Eins gegen Eins stark.

42. Minute: Das gibt es doch nicht! Diesmal scheitert Eilers aus kürzester Distanz per Kopf nach Flanke von Schmidt. Starker Reflex des Torhüters ...

Höhepunkte der 2. Halbzeit

Im zweiten Durchgang war Werders Defensive um Verlaat deutlich beschäftigter (Archivfoto: hansepixx).

53. Minute: Die Gastgeber kommen besser aus der Kabine, üben in der Offensive nun deutlich mehr Druck aus. Krause schlenzt den Ball aus 16 Metern übers Tor. Kurz zuvor setzte er schon einen Abschluss über den Kasten von Zetterer.

68. Minute: Im zweiten Durchgang ist nun Großaspach die aktivere Mannschaft, große Chancen konnte sich Werder in dieser Halbzeit bislang nicht herausspielen. Lorch zieht aus 30 Metern ab, doch Zetterer pariert stark!

73. Minute: Glück für Werder! Ein Freistoß saust aus 18 Metern nur knapp am Winkel vorbei.

76. Minute: Niklas Schmidt mit einem strammen Freistoß aus rund 30 Metern. Sein Versuch fliegt nur knapp drüber!

85. Minute: Großaspach drückt Werder in die eigene Hälfte, während die Offensive der Grün-Weißen kaum zu Entlastungsangriffen kommen.

90. Minute: Schlusspfiff! Zetterer rettet kurz vor dem Ende noch den Punkt, als er vor Jüllich auf der Linie klärt. Werder holt immerhin einen Punkt, steht nun aber auf einem Abstiegsplatz. 

Stimmen zum Spiel

Florian Kohfeldt: "Das Spiel hätten wir heute gewinnen müssen. Wir hatten in der ersten Halbzeit drei hundertprozentige Chancen, in der zweiten Halbzeit dann nicht mehr so viele. Wir müssen jetzt jeder absolut den Kampf annehmen und alles raushauen, um wieder zu punkten."

Die Statistik

Sonnenhof Großaspach: Broll - Gehring, Leist, Krause - Schiek, Jüllich, Hägele (43. Sohm), Lorch - Osei Kwadwo (Maria), Röttger (66. Aschauer), Binakaj

Werder Bremen: Zetterer - Rehfeldt, Verlaat, Pfitzner, Jacobsen - Rother, Schmidt (88. Volkmer) - Lorenzen, Käuper, Yatabaré (73. Jensen) - Eilers

Tore: -

Gelbe Karten: Käuper (24.), Lorenzen (26.), Gehring (27.), Yatabaré (60.), Jensen (73.), Maria (78.)

Schiedsrichter: Oliver Lossius