3 Spiele Sperre für Patrick Mainka

Patrick Mainka sah gegen den HSV die rote Karte. Drei Spiele Sperre lautet die Strafe (Foto: nordphoto).
U23
Montag, 15.09.2014 // 11:48 Uhr

Somit steht Patrick Mainka, der bereits gegen den SV Meppen pausierte, den Grün-Weißen in den Spielen gegen den TSV Havelse und VfB Lübeck nicht zur Verfügung und darf erst im Nachholspiel gegen den BV Cloppenburg (01.10) wieder für die Werderaner auflaufen.

Werders Abwehrspieler Patrick Mainka wurde vom Sportgericht des Norddeutschen Fußball-Verbandes (NFV) mit einer Sperre von drei Meisterschaftsspielen belegt. Der 19-Jährige hatte im Regionalliga-Spiel zwischen Werders U 23 und dem Hamburger SV II in der 17. Spielminute nach einem Foulspiel die rote Karte gesehen.