Mit Rückenwind zum Spitzenreiter

Ganz knapp: Im Hinspiel hatten Marcel Hilßner und Co. Dynamo Dresden am Rand einer Niederlage (Foto: nordphoto).
U23
Donnerstag, 11.02.2016 // 19:18 Uhr

von Marcel Kuhnt

Die Situation könnte kaum besser sein, um zum Spitzenreiter zu fahren. Seit sieben Spielen ist Werders U 23 ungeschlagen. Deshalb kann das Team von Alexander Nouri mit breiter Brust die Reise nach Dresden antreten. Zudem haben sie in dieser Saison bereits bewiesen, wie man gegen Dynamo spielt. Im Hinspiel hatten die Grün-Weißen die Sachsen am Rande einer Niederlage. WERDER.DE liefert alle Infos zum Spiel, das auch ab 14 Uhr im Livestream verfolgt werden kann.

Spieltag 25 / Sonntag, 14.02.2016 / 14:00 Uhr / Stadion / Dynamo Dresden – Werder U 23

Stimmen vor dem Spiel:

Alexander Nouri: „Wir freuen uns alle auf dieses Spiel, weil es vor allem für unsere jungen Spieler ein absolutes Highlight ist. An solchen Partien können sie wachsen. Aber natürlich wissen wir, dass es ein enorm schwieriges Spiel werden wird."

Rafael Kazior: "Das ist eigentlich das leichteste Spiel der Saison. Dresden ist Tabellenführer. Die Kulisse dort ist der Wahnsinn. Darum ist es was Besonderes dort zu spielen. Auf solche Momente arbeiten junge Fußballer hin. Dennoch wollen wir auch dort was mitnehmen."   


Tabelle im Vergleich:

15. Werder U 23 / 24 Spiele / 7 Siege / 7 Unentschieden / 10 Niederlagen / 29:39 Tore / 28 Punkte

1. Dynamo Dresden / 24 Spiele / 14 Siege / 8 Unentschieden / 2 Niederlagen / 47:23 Tore / 50 Punkte


Die letzten fünf Spiele von Werder U 23:

SV Wehen Wiesbaden (H) 1:0
1.FC Magdeburg (A) 1:1
Holstein Kiel (H) 2:1
FC Energie Cottbus (A) 1:1
Hansa Rostock (H) 1:1

Die letzten fünf Spiele von Dynamo Dresden:

Hallescher FC (H) 1:0
Mainz 05 II (A) 0:0
Rot-Weiß Erfurt (H) 3:0
Würzburger Kickers (A) 0:0
VfB Stuttgart II (A) 2:1


Top-Torjäger:

Werder U 23: Kazior (6)

Dynamo Dresden: Eilers (15)


Spieler im Fokus:

Justin Eilers - Der Top-Torjäger der 3. Liga wartet seit Beginn der Rückrunde auf ein Tor. Mit insgesamt 15 Treffern führt er gemeinsam mit Magdeburgs Beck die Torjägerliste an. Die Werder-Defensive sollte also gewarnt sein.


Werder Bilanz gegen Dynamo Dresden:

15 Spiele / 4 Sieg / 3 Unentschieden / 8 Niederlagen


So lief das Hinspiel:

3. Liga / 2015/2016 / 6. Spieltag / Samstag, 29.08.2015 / Werder U 23 - Dynamo Dresden 1:2 (1:0)

Werder Bremen: Duffner - Busch, Hüsing, Mainka, Argyris- Fröde, von Haacke (87. Papunashvili), Grillitsch, Hilßner - Manneh (69. Kobylanski), Lorenzen (55. Kazior)

Dynamo Dresden: Blaswich - Modica, Hefele, Teixeira, Eilers, Aosman (31. J.-P. Müller), Lambertz, F. Müller, Moll, Stefaniak (79. Hartmann), Testroet (61. Tekerci)

Tore: 1:0 Hilßner (10.), 1:1 Lambertz (71.), 1:2 Eilers (90./FE)

Gelbe Karten: Argyris, Lambertz, J.-P. Müller, Hefele, Stefaniak

Gelb-Rote Karte: Lambertz 


Wettervorhersage:

7 Grad / bewölkt / 20% Regenrisiko


Live-Ticker:

Twitter-Ticker

https://twitter.com/WERDER_LZTicker auf fussball.de und im Livestream auf mdr.de