Zurück auf dem Stadiongelände

Test in Barßel, Nouri im "Sportblitz"

Werders U 23 absolvierte am Mittwoch die erste Einheit auf dem Stadiongelände (Foto: WERDER.DE).
U23
Mittwoch, 22.06.2016 // 11:59 Uhr

Von Maximilian Prasuhn

Die Umbaumaßnahmen im Stadion "Platz 11" zwangen Werders U 23 am Dienstag, den Laktattest zum Trainingsauftakt in Arsten zu absolvieren. Am Mittwoch betraten die Spieler endlich wieder echten "Werder-Rasen", als die Mannschaft von Trainer Alexander Nouri am Vormittag die erste Einheit auf dem Trainingsgelände absolvierte. 

Die U 23 hat die Saisonvorbereitung somit endgültig aufgenommen, die Aufgabe "3. Liga" soll erneut gemeistert werden. "Jeder ist eingeladen, alles dafür zu geben und sich der Herausforderung zu stellen. Das ist der Grundtenor", sagt Trainer Alexander Nouri.

U 23-Coach Alex Nouri ist am Donnerstag zu Gast im "Sportblitz" (Foto: WERDER.DE).

Ein Trainingslager, mehrere Testspiele: Nouri will seine Spieler bestens auf die neue Saison vorbereiten. Bereits am Sonntag, 26.06.2016, reist die U 23 zum ersten Testspielgegner. Um 14 Uhr spielt Werder gegen den STV Barßel. 

Mehr Infos zur Saisonvorbereitung und generell zu der anstehenden Saison erhalten Fans am Donnerstag, 23.06.2016. Da ist Nouri am Abend Gast im "Sportblitz". Ab 18:06 Uhr spricht Werders U 23-Coach im "Radio Bremen TV" über die anstehenden Aufgaben.