8.000 Juve-Tickets stehen für Mitglieder bereit

Zu einer solchen Warteschlange wird es nicht kommen: Die Werder-Mitglieder können sich Tickets nur per Telefon und im Internet sichern.
Tickets
Mittwoch, 18.01.2006 // 16:47 Uhr

Mitglieder des SV Werder Bremen haben am Sonntag, 22.01.2006, die Möglichkeit, sich bis zu zwei Tickets für das Champions-League-Heimspiel gegen Juventus Turin zu sichern. In der Zeit von 11 bis 17 Uhr können Werderaner unter der Telefonnummer 01805 - 937 337 oder im Internet und unter Angabe ihrer Mitgliedsnummer ihre Eintrittskarten sichern.

 

Für diese Verkaufsaktion für Mitglieder stehen 8.000 Tickets zur Verfügung. Das ergab die Auswertung des Ticketcenters nachdem das Vorkaufsrecht für Dauerkarten-Inhaber am vergangenen Freitag ausgelaufen war. "Am Sonntag verkaufen wir diese Eintrittskarten an Werder-Mitglieder, solange dieser Vorrat reicht", so Ticketmanager Jörg Fürst, der Werder auf den zu erwartenden Ansturm gut vorbereitet sieht. Am Sonntag werden 20 Mitarbeiter die Anrufe entgegennehmen, das ist gegenüber Werktagen die vierfache Personalstärke.

 

Vorgewarnt sind die Grün-Weißen auch aufgrund der großen Resonanz aus dem Verkauf für Dauerkarten-Besitzer. 24.500 Tickets sind in dieser Phase schon verkauft worden.

 

Mitglieder, die sich ausschließlich für Einzel-Sitzplätze interessieren, können am Sonntag auch das Internet nutzen. Unter www.werder.de werden von 11 bis 17 Uhr in der Rubrik "Tickets" nicht-zusammenhängende Eintrittskarten angeboten.

 

Das Achtelfinal-Hinspiel gegen die Italiener findet am Mittwoch, 22.02.2005, um 20.45 Uhr im Weser-Stadion statt. Bei den Tickets handelt es sich ausschließlich um Sitzplätze. Sie kosten zwischen 23 Euro und 56 Euro.