Per Du mit der Axt

"Meet and Greet" mit Uli Borowka

Gute Stimmung beim "Meet and Greet" vor dem Gladbach-Spiel (v.l.): Vizepräsident Jens Höfer, Lennart Grönfeld, Uli Borowka und "Mitglied des Spieltags" Tobias Ahrens (Foto: Schmitz).
Mitglieder
Dienstag, 13.11.2018 // 13:37 Uhr

Von Malik Scherz

Sein Spitzname "die Axt" kommt nicht von ungefähr: Ulrich "Uli" Borowka war bei seinen Gegenspielern für seine harte Gangart berüchtigt, erhielt in seiner gesamten Karriere aber nur eine rote Karte. Werder-Fan Tobias Ahrens traf den ehemaligen Abwehrspieler als „Mitglied des Spieltags“ vor dem Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach.

Deutscher Meister 1988 und 1993, Pokalsieger 1991 und 1994 - Uli Borowka konnte in seiner grün-weißen Zeit große nationale Erfolge feiern. Als Highlight in seiner Karriere steht aber der Gewinn des Europapokals der Pokalsieger 1991/92 in Lissabon. Tobias Ahrens traf als „Mitglied des Spieltags“ den ehemaligen Werder-Spieler. „Zur Begrüßung hat er mir gleich das Du angeboten und ich konnte die Werder-Familie hautnah erleben“, so Ahrens hinterher gegenüber WERDER.DE.

Auf seine Spielweise angesprochen, erzählte Borowka, dass die Gegner vor ihm schon vor dem Spiel großen Respekt hatten. Teilweise habe er gespürt, dass die Gegner Angst hatten, gegen ihn zu spielen. Mit dem einen oder anderen Spruch habe er sich zusätzlich Respekt verschafft. Dass Borowka in seinen 236 Spielen für Werder nur eine rote Karte erhalten hat, ließ er nicht unerwähnt. Dazu wurde natürlich über die großen Erfolge der Vergangenheit, aber auch über die aktuelle sportliche Situation gesprochen. Trotz der Niederlage gegen Gladbach war es für Ahrens ein tolles Erlebnis.

Ihr wollt ebenfalls ein „Meet and Greet“ mit Uli Borowka gewinnen? Dann habt ihr beim nächsten Heimspiel am Samstag, 01.12.2018, im Weser-Stadion gegen die Bayern München die Chance, denn Uli Borowka wird erneut das "Mitglied des Spieltags" treffen. Wenn ihr euch bewerben wollt, schickt uns bis zum 26.11.2018 um 12 Uhr eine Mail mit dem Betreff „Mitgliedsnummer + Mitglied des Spieltags“ an mitglieder-service@werder.de. Viel Glück!