WERDER.TV-Höhepunkt: Valencia-Spiel mit 6 Kameras

Das Testspiel gegen den spanischen Spitzenklub FC Valencia ist nur bei WERDER.TV live zu sehen.
Profis
Montag, 27.07.2009 / 17:35 Uhr

Das Spiel gegen den FC Valencia wird der Höhepunkt der Vorbereitung für Werder Bremen. Und nicht nur für Mannschaft und Fans ist die Partie in der Meppener vivaris-Arena eine tolle Herausforderung, ...

Das Spiel gegen den FC Valencia wird der Höhepunkt der Vorbereitung für Werder Bremen. Und nicht nur für Mannschaft und Fans ist die Partie in der Meppener vivaris-Arena eine tolle Herausforderung, sondern auch für WERDER.TV. Das Fernsehteam der Grün-Weißen bietet für dieses Spitzenspiel die bisher aufwändigste Produktion seit Bestehen von WERDER.TV an.

Das Spiel mit den Stars aus der Bundesliga und der Primera Division soll mit sechs Kameras verfolgt werden. Grafiken, Zeitlupen, eine Zusammenfassung der Höhepunkte nach jeder Halbzeit sollen dieses Testspiel für alle Fans, die nicht in Meppen vor Ort sein werden, zu einem informativen, unterhaltsamen Fußball-Abend werden lassen. "Was wir dort auf die Beine stellen, wird hochwertiger Fernsehstandard sein, der für Internetfernsehen nicht immer üblich ist", so Werders Mediendirektor Tino Polster, der die Zuschauer bei WERDER.TV durch den Abend führen wird.

 

Ab 18.45 Uhr beginnt bereits die Vorberichterstattung auf die Partie. Interviews mit den Protagonisten vor der Partie, in der Halbzeitpause und nach dem Spiel runden die wichtige Generalprobe der Werder-Profis gegen die spanische Topmannschaft ab. Gleich zwei Kommentatoren werden das Geschehen auf dem Platz einordnen. Neben Tino Polster wird wie gewohnt auch WERDER.TV-Reporter Markus Biereichel die Partie begleiten.

 

"Das wird nicht nur für die Mannschaft eine sehr interessante Standortbestimmung, sondern auch für WERDER.TV. Nach gut zwei Jahren wollen wir zeigen, was möglich ist, wenn wir unsere Spiele selbst produzieren", so Polster, der verkünden kann, dass die Bilder vom Spiel auch ins Ausland verkauft werden konnten. "Die Übertragung aus Meppen wird unter anderem in Brasilien, Mexiko, der Türkei und im Mittleren Osten zu sehen sein", so Polster.

 

Das Live-Spiel bei WERDER.TV wird für alle Abonnenten natürlich ohne weitere Kosten angeboten. Es kann aber von Kurzentschlossenen auch im Einzelabruf bestellt werden. Schon für 3,99 Euro dribbeln Villa, Marin, Vicente und Özil über den Monitor. Oder einfach den Beamer anschließen und lebensgroß genießen!

 

Wer bereits vorher schon einen Testlauf starten möchte, kann sich die Berichterstattung vom "Tag der Fans" mit der spektakulären Teampräsentation im AWD-Dome anschauen, die gratis angeboten wird. Einfach schnell für WERDER.TV registrieren und reinklicken.

Weitere News

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.