Leidenschaftlicher SVW mit Fortuna im Bunde!

Werder schlägt Düsseldorf in der Nachspielzeit mit 3:2

Der Moment, in dem Maximilian Eggestein zum Matchwinner wurde (Foto: nordphoto).
Spielbericht
Samstag, 31.07.2021 / 22:35 Uhr

Von Niklas Behrend

Eine unglaubliche Nachspielzeit in Düsseldorf! Werder schlägt Fortuna Düsseldorf am zweiten Spieltag auswärts mit 3:2. Nach der 1:0 Halbzeitführung durch Sargent (39.Min), glichen die Düsseldorfer kurz nach der Pause durch Hennings aus (47.Min), ehe erneut Sargent (64.Min) den SVW in Führung brachte. In der Nachspielzeit schienen sich die Düsseldorfer durch das 2:2 von Narey (90+4.Min) doch noch einen Punkt zu sichern. Doch dann zeigte Schiedsrichter Daniel Schlager auf den Punkt. Elfmeter für Werder und Maximilian Eggestein erzielte das umjubelte 3:2 (90+6.Min). Auswärtssieg!

Aufstellung und Formation: Auf zwei Positionen veränderte Cheftrainer Markus Anfang die Startfortmation des SVW für das Auswärtsspiel bei Fortuna Düsseldorf am 2. Spieltag im Vergleich zum Auftaktspiel gegen Hannover 96. Für Felix Agu und Anthony Jung rückten Romano Schmid und Marco Friedl in die grün-weiße Startformation. Anthony Jung stand derweil gar nicht im Kader. Einen besseren Grund könnte es dafür nicht geben: Der Neuzugang ist Papa geworden. Kind und Frau sind wohlauf! Systematisch begann Werder in einem flexiblen 4-1-4-1-System.

Die Startelf: Zetterer - Friedl, Mai, Toprak, Mbom - Eggestein - Schmid, Osako, Schmidt, Sargent - Füllkrug

Es hielten sich bereit: Dos Santos Haesler – Möhwald, J. Eggestein, Park, Agu, Gruev, Woltemade, Groß und Dinkci.

Happy Halbzeitend

Der Jubel nach der Führung! (Foto: nordphoto)

Die Höhepunkte des ersten Durchgangs:

16.Min: Gefährlich! Hennings bricht auf der Außenbahn durch und bedient Narey, der im Strafraum zum Kopfball geht, aber glücklicherweise kein Druck hinter das Leder bekommt. Der Ball kullert am Tor vorbei. Das hätte deutlich kritischer werden können....

18.Min: Wieder die Fortuna! Ex-Werderaner Hartherz mit einer guten Flanke von links auf Piotrowski, der aus 5-6 Metern knapp vorbeiköpft...Werder muss aufpassen! Die Luft wird gerade etwas dünner.

28.Min: Beinahe die Werder-Führung! Schmidt erobert sich stark den Ball gegen Bodzek und legt dann in der Box zurück auf Füllkrug, der einschussbereit an den Ball kommt. Fünf Meter vor dem Tor kann Prib in letzter Sekunde blocken - der wäre vermutlich eingeschlagen! Verdammt!

39.Min: Werder führt! 1:0 Schmid zunächst mit einem satten Geschoss von links, was Kastenmeier noch abwehren kann. Den Nachschuss nimmt Sargent an und setzt in eiskalt ins kurze Eck! 

45+1Min: Halbzeit in Düsseldorf!

Was für eine Schlussphase!

Die Zuschauer in Düsseldorf sahen eine umkämpfte und verrückte zweite Halbzeit (Foto: nordphoto).

Die Höhepunkte des zweiten Durchgangs:

47.Min: Rouwen Hennings erzielt für Fortuna Düsseldorf den Treffer zum 1:1. Und so ist es passiert: Die kalte Dusche nach der Halbzeit! Düsseldorf flankt von rechts und der Torjäger springt in die Kugel und setzt sie elegant und eiskalt ins lange Eck. Ein denkbar bitterer Start in Durchgang zwei.

64.Min: 2:1! Werder führt wieder! Sargent mit dem Doppelpack! Nach einer Ecke von Schmidt von links nickt Sargent am zweiten Pfosten eiskalt ein!

80:Min: 3:1?Nein! Der Ball ist zwar im Netz nach einem schönen Spielzug hatte Sargent eiskalt aus kurzer Distanz verwandelt, aber der Doppelpacker stand dabei wohl im Abseits...kein Tor!

82.Min: Pribs verunglückte Freistossflanke wird länger und länger und senkt sich scheinbar unter die Latte ins Tor, doch Zetterer wirft sich in das krumme Ding und entschärft! Glanztat!

90+4.Min: Narey mit dem späten 2:2. Kastenmeier mit dem langen Ball, den Werder nicht klären kann. Dann ist es schließlich Narey, der das Leder gar nicht sauber erwischt und so per Bogenlampe einnetzt..ist das bitter!

90+6.Min: Das gibt es doch nicht! 3:2! Das ist das grün-weiße Happy End! Agu wird im Strafraum von Narey gelegt, als dieser den Ball mit einem Befreiungsschlag klären will. Schiedsrichter Schlager zeigt auf den Punkt! Maximilian Eggestein schnappt sich das Leder und verwandelt eiskalt unten rechts!

90+9Min: Auswärtssieg. Werder gewinnt in Düsseldorf mit 3:2!

Fazit:  Wow! Was für ein Spiel! Emotional betrachtet kann man diese Partie wohl nur ganz schwer überbieten! Etwas nüchterner betrachtet war es ein hauchdünnes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Es gab Phasen, in denen Werder stark unter Druck geriet, doch den Grün-Weißen gelang es steht sich aus den Fängen der Fortunen zu lösen und eigene Akzente zu setzen. Was in der Nachspielzeit passiert ist kann man wohl nicht planen. Da war Werder vielleicht heute mit Fortuna im Bunde. 

 
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.