Fritz über Osako: "Er hat Selbstvertrauen getankt"

Yuya Osako lacht auf dem Trainingsplatz.
Kehrt mit Spielpraxis und Selbstvertrauen zurück: Yuya Osako (Foto: nordphoto).
Profis
Mittwoch, 31.03.2021 / 12:50 Uhr

Erst am Donnerstag wird Yuya Osako in Bremen zurückerwartet, in aller Munde war der Japaner nach seinen zwei gelungenen Auftritten im Nationalmannschafts-Trikot aber dennoch. „Wir freuen uns sehr für ihn und hoffen, dass er gestärkt hier eintrifft“, sagt Clemens Fritz.

Seit September 2019 hat Osako nur ein Spiel für Japan bestritten. Seine neuerliche Nominierung rechtfertigte der Werderaner mit drei Toren und drei Assists in den beiden Spielen gegen Südkorea und die Mongolei. „Er hat Selbstvertrauen getankt, Spielpraxis und Spielfitness gesammelt. Da ist es egal, gegen welchen Gegner es geht“, so Fritz in der Mixed Zone mit Medienvertretern am Mittwoch.

Fritz: "Yuya muss jetzt den Schwung mitnehmen"

Clemens Fritz telefoniert am Trainingsplatz.
Freut sich über die Leistung von Yuya Osako: Clemens Fritz (Foto: nordphoto).

Auch habe es Osako gutgetan, mal wieder in seinem Heimatland gewesen zu sein, ist sich der Leiter Profifußball und Scouting des SV Werder sicher. Sowohl der 3:0-Testspielerfolg über Südkorea als auch das historische 14:0 in der WM-Qualifikation gegen die Mongolei, fanden in Japan statt.

Bei den Grün-Weißen stand Osako in dieser Saison noch kein Spiel über 90 Minuten auf dem Feld, Anfang Januar gegen Union Berlin gehörte er das letzte Mal zur Startelf. „Das Trainerteam verfügt momentan in der Offensive über viele Alternativen, der Konkurrenzkampf ist größer geworden“, sagt Fritz. Neben Sargent, Füllkrug und Selke in vorderster Front gehörten zuletzt eher Schmid, Rashica und Bittencourt zu den gesetzten Kräften in Werders Offensive. „Yuya muss jetzt den Schwung aus den Länderspielen mitnehmen“, so Fritz.

Jetzt die komplette Mixed Zone mit Fritz anschauen!

 

Das Neuste rund um die Bundesliga-Profis:

Profis

08.05.2021
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.