"Sehr guter Deal" nach einigen Verhandlungsrunden

Frank Baumann im Interview mit Daniel Boschmann
Im Gespräch: Daniel Boschmann und Frank Baumann (Foto: WERDER.DE).
Profis
Samstag, 29.08.2020 / 12:21 Uhr

Er kam mit großen Vorschusslorbeeren von Manchester United und machte gleich in seinen Auftritten auf sich aufmerksam: Tahith Chong. Für Frank Baumann ist der Transfer des 20-jährigen Niederländers ein „sehr guter Deal“, wie der Geschäftsführer Fußball im Gespräch mit Daniel Boschmann beim Werder Opening Weekend betonte.

Für das einjährige Leihgeschäft habe Manchester keine Leihgebühr verlangt. „Sie haben natürlich die Hoffnung, dass er sich weiterentwickelt und dann eine Rolle für sie spielt oder er seinen Marktwert steigert und sie ihn teurer verkaufen können“, erklärte Baumann. Einen guten Teil des Gehalts übernehmen die 'Red Devils' ebenfalls. „Es gab zwar einige Verhandlungsrunden, aber am Ende des Tages konnten wir uns mit allen Parteien auf einen sehr guten Deal einigen.“

Bei „Boschmann trifft…" - präsentiert von WIESENHOF - verrät Baumann auch, warum gerade Werder für Chong als Leihklub so interessant gewesen sei. Neben dem guten Leumund, den die Grün-Weißen dank Spielern wie Kevin De Bruyne oder Serge Gnabry unter den Premier-League-Klubs genießen würden, sei bei Angreifer wie Chong selbstredend die offensiv-ausgerichtete Spielweise, für die Cheftrainer Florian Kohfeldt nach wie vor steht, ausschlaggebend. „Wir versuchen, attraktiven Fußball zu spielen. Das war in den Gesprächen sehr wichtig“, erklärte Baumann.

In dem gut halbstündigen Interview am Spielfeldrand des wohinvest WESERSTADIONs spricht der Geschäftsführer auch darüber, wie er das Herzschlagfinale in Heidenheim verkraftet hat, die Personalie Milot Rashica und wie sich sein Arbeitsalltag in der Corona-Zeit verändert hat.

Das ganze Interview anschauen!

 

Das Neuste rund um die Bundesliga-Profis:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.