Maximilian Eggestein fällt mit Rückenproblemen aus

Maximilian Eggestein fällt aufgrund von Rückenproblemen aus (Foto: nordphoto).
Profis
Freitag, 13.09.2019 / 12:20 Uhr

Maximilian Eggestein wird die Reise zum Auswärtsspiel beim 1. FC Union Berlin nicht mit antreten. Der 22-Jährige fällt aufgrund von Rückenproblemen aus. Nach Niklas Moisander ist es der zweite kurzfristige Ausfall für den kommenden Bundesliga-Spieltag (siehe Extrameldung).

„Maxi musste das Training gestern leider abbrechen. Bei einem Zweikampf ist er weggerutscht, seitdem hat er Rückenprobleme, die leider einen Einsatz unmöglich machen. Das ist für uns natürlich bitter. Dennoch werden wir morgen in Berlin mit einer sehr guten Mannschaft antreten, die das Spiel gewinnen kann”, so Cheftrainer Florian Kohfeldt.

 

Das Neuste rund um die Bundesliga-Profis: