"Das macht mir Mut"

Niclas Füllkrug im WERDER.TV-Interview
Niclas Füllkrug freut sich auf sein näher rückendes Comeback (Foto: WERDER.DE)
Profis
Donnerstag, 04.06.2020 / 17:50 Uhr

Eine lange Leidenszeit hat - zumindest ein stückweit - ein Ende gefunden. Niclas Füllkrug stand am Donnerstag mit den Teamkollegen auf dem Trainingsplatz und hat Teile des Mannschaftstrainings absolviert (zur Extrameldung). Der 27-Jährige, der im Endspurt der Saison noch zu Kurzeinsätzen kommen könnte, blickt jedoch bereits mit Vorfreude auf sein Comeback voraus. „Das erste Spiel nach der Verletzung wird deutlich emotionaler als meine ersten Bundesligaeinsätze“, sagt Niclas Füllkrug gegenüber WERDER.TV.

Zwar weiß der Angreifer, „dass es eine Zeit dauern wird“, bis er wieder sein altes Niveau erreicht, doch Füllkrug ist optimistisch, was die letzten Partien des Jahres für ihn persönlich betrifft – trotz der langen Ausfallzeit: „Es war wirklich keine leichte Verletzung, bei der ich Rückschläge verkraften musste. In der Reha musste ich über die Grenze hinausgehen und bin stolz, dass ich bereits jetzt wieder auf so einem Stand bin.“

Mut macht Füllkrug der zuletzt gezeigte Leistungsanstieg des Teams. „Natürlich ist Druck zu spüren, aber wir alle wissen, worum es geht. Ich bin weiterhin überzeugt, dass wir es schaffen werden. Die letzten Spiele zeigen, dass wir Teams von oben schlagen können. Das macht mir Mut“, so Füllkrug.

Zum WERDER.TV-Video

 

Das Neuste rund um die Bundesliga-Profis:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.