Füllkrug erneut am Knie operiert

Niclas Füllkrug hat sich einer erneuten Operation am Knie unterzogen (Foto: nordphoto).
Profis
Sonntag, 23.02.2020 / 14:49 Uhr

Niclas Füllkrug hat sich in den vergangenen Tagen einer erneuten Operation am Knie unterzogen. Das bestätigte Werders Cheftrainer Florian Kohfeldt am Sonntag. Einen Einfluss auf die Ausfallzeit des Stürmers, der sich im September einen Kreuzbandriss zuzog, hat der Eingriff allerdings nicht. Füllkrug wird dem SV Werder Bremen wie erwartet in der laufenden Saison nicht mehr zur Verfügung stehen.

Aktuell hatte sich der Sommer-Neuzugang in der Reha befunden. Anfang Februar konnte Füllkrug bereits erste Trainingseinheiten auf dem Platz absolvieren. Die erneute Operation war zum Zeitpunkt der Reha medizinisch sinnvoll, um den 27-Jährigen noch besser für die Zeit nach seiner vollständigen Genesung zu rüsten.

 

Das Neuste rund um die Bundesliga-Profis: