Das Bewusstsein für die "kleinen Dinge" schärfen

Bargfrede über die Reize eines 'normalen' Alltags
Philipp Bargfrede sieht auch Positives in der aktuellen Situation (Foto: nordphoto).
Profis
Samstag, 28.03.2020 / 10:02 Uhr

Von Philipp Burde

Trainingseinheiten auf dem Platz, im Kraftraum und regelmäßig Spiele am Wochenende: Das Leben eines Fußball-Profis kommt eigentlich nie so wirklich zum Stehen. Selbst in der Sommer- und Winterpause bleibt den Sportlern meist nicht mehr Freizeit als eine Handvoll Tage. Einer von ihnen ist Philipp Bargfrede, der in seiner ungewohnt langen Freizeit nun nicht nur Kraft tanken kann, sondern sich auch intensiv mit den Reizen des normalen Alltags auseinandersetzt. 

„Ich glaube, dass uns im Alltag grundsätzliche Dinge wie Gesundheit, Familie und Freunde gar nicht so bewusst sind“, erklärt der 31-Jährige. Ein Grund dafür sei die Gesellschaft und das Land, in dem wir leben, in dem es sehr vielen Leuten extrem gut geht. In Zeiten der Corona-Krise schärft sich das Bewusstsein der Bevölkerung, findet Bargfrede. „Man merkt, dass jeder runterfährt und sich auch mal auf die kleinen Dinge konzentriert.“

So ist es nämlich auch bei ihm in den eigenen vier Wänden. Als Familienvater steht er täglich in der Pflicht und muss in diesen ungewöhnlichen Zeiten auch das eine oder andere Mal den 'Lehrer' ersetzen. „Von meinen Kindern kommen natürlich Fragen, wieso wir nicht rausgehen können und dauerhaft zuhause bleiben“, erklärt Bargfrede. Um es sich ein wenig leichter zu machen, hat der Mittelfeldspieler aber ein Ass im Ärmel: „Es gibt einige nette Videos, mit denen man die Situation den Kindern näher bringen kann.“ 

Außerhalb der Erklärstunden ist der Ur-Bremer froh über seine eigene Rasenfläche, die den Kindern und seiner Frau wenigstens ein bisschen 'Auslauf' ermöglicht. „Wir haben zum Glück einen Garten, da können wir uns austoben. Aktuell spielt auch das Wetter mit - mal kein Bremer Schiewetter“, so Bargfrede schmunzelnd, der die warmen Temperaturen aber bestimmt wieder gegen einen 'normalen' Fußballer-Alltag eintauschen würde.

 

Das Neuste rund um die Bundesliga-Profis:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.