Der vorletzte Test

Der Vorbericht zum Venlo-Test

In seinem Heimatland wollen Davy Klaassen und Co. einen weiteren Testspielsieg einfahren (Foto: nordphoto).
Profis
Montag, 30.07.2018 // 08:34 Uhr

Die Vorbereitung der Grün-Weißen geht zwar noch rund drei Wochen, am Montagabend tritt der SV Werder allerdings bereits zum vorletzten Test dieses Sommers an. Anpfiff der Partie gegen VVV Venlo, die im niedersächsischen Lohne ausgetragen wird, ist um 18.30 Uhr (ab 18.15 Uhr im betway Live-Ticker auf WERDER.DE).

Werder-Partner Eisenbach Tresore ermöglicht den Fans der Grün-Weißen passend dazu ein echtes Highlight. Das Testspielduell mit dem Eredivisie-Teilnehmer wird erstmals live und kostenfrei auf dem offiziellen YouTube-Kanal sowie auf dem offiziellen Facebook-Profil des SV Werder gezeigt.

Zum Einsatz kommen gegen den niederländischen Erstligisten dann erstmals WM-Teilnehmer Yuya Osako sowie Rückkehrer und Werder-Ikone Claudio Pizarro. „Yuya wird eine etwas längere Einsatzzeit bekommen und auch Claudio wird spielen“, kündigte Cheftrainer Florian Kohfeldt im Vorfeld an.

Das ganze Paket: Die Begegnung der Grün-Weißen zeigt WERDER.TV live. Eine ausführliche Zusammenfassung gibt es im Anschluss ebenfalls auf WERDER.TV. Zudem berichtet das Content-Team des SV Werder aus dem Hitachi Stadion -  sowohl mit dem betway Live-Ticker, der auch in der App verfügbar ist, als auch über die Social-Media-Kanäle der Grün-Weißen verpasst ihr keine Höhepunkte des Testspiels.

Sichert euch jetzt die WERDER.TV Tages- und Wochenabos!