Fünfmal samstags: Topspiele gegen Dortmund und Frankfurt

Die Termine für die Spieltage 15 bis 21 wurden am Montag zeitgenau terminiert (Foto: DFL).
Profis
Mittwoch, 07.11.2018 // 11:27 Uhr

Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat am Montagvormittag die Spieltage 15 bis 21 zeitgenau terminiert. Der SV Werder spielt demnach fünfmal am Samstag. Dabei dürfen sich die Werder-Fans auf zwei Topspiele um 18.30 Uhr freuen. Sowohl das Auswärtsspiel beim aktuellen Tabellenführer Borussia Dortmund als auch das Hemspiel gegen Europa-League-Teilnehmer Eintracht Frankfurt finden am Abend unter Flutlicht sattt.

In der "Englischen Woche" vor Weihnachten empfangen die Grün-Weißen am Mittwochabend, 19.12.2018, um 20.30 Uhr die TSG 1899 Hoffenheim im hemischen Weser-Stadion. Das Duell mit dem FC Augsburg unmittelbar nach dem Pokal-Achtelfinale in Dortmund wurde auf einen Sonntag terminiert. Florian Kohfeldt und seiner Elf bleibt damit ein Tag mehr zur Regeneration.

Die Spieltage 15 bis 21 in der Übersicht:

15. Spieltag, Samstag, 15.12.2018, 18.30 Uhr, Borussia Dortmund – SV Werder

16. Spieltag, Mittwoch, 19.12.2018, 20.30 Uhr, SV Werder – TSG 1899 Hoffenheim

17. Spieltag, Samstag, 22.12.2018, 15.30 Uhr, RB Leipzig – SV Werder

18. Spieltag, Samstag, 19.01.2019, 15.30 Uhr, Hannover 96 – SV Werder

19. Spieltag, Samstag, 26.01.2019, 18.30 Uhr, SV Werder – Eintracht Frankfurt

20. Spieltag, Samstag, 02.02.2019, 15.30 Uhr, 1. FC Nürnberg – SV Werder

21. Spieltag, Sonntag, 10.02.2019, 15.30 Uhr, SV Werder – FC Augsburg