Ohne Harnik gegen Hannover

Möhwald einsatzbereit

Martin Harnik wird gegen seinen Ex-Verein Hannover 96 nicht auflaufen können (Foto: nordphoto).
Profis
Donnerstag, 23.08.2018 // 13:32 Uhr

Es hat nicht ganz gereicht. Martin Harnik wird am Samstag gegen Hannover 96 nicht im Kader des SV Werder stehen. Das bestätigte Cheftrainer Florian Kohfeldt am Donnerstagmittag auf der offiziellen Pressekonferenz vor der Begegnung gegen Harniks Ex-Klub.

„Leider wird uns Martin am Samstag gegen Hannover nicht zur Verfügung stehen. Wir haben uns besprochen und es ist eine Sicherheitsmaßnahme. Gegen Eintracht Frankfurt ist er wieder eine Option“, so Kohfeldt. Positive Nachrichten gibt es hingegen bei Kevin Möhwald. „Kevin hat die Trainingswoche sehr gut überstanden und ist einsatzbereit für den Heimspielauftakt“, bestätigt Werders Cheftrainer, der neben den Langzeitverletzten zudem auf Ole Käuper verzichten muss (siehe Extrameldung).