Trainer-Legende Otto Rehhagel für sein Lebenswerk geehrt

Die grün-weiße Legende Otto Rehhagel wurde für sein Lebenswerk geehrt (Foto: nordphoto).
Profis
Dienstag, 28.08.2018 // 12:53 Uhr

Ex-Werder-Coach und Trainer-Ikone Otto Rehhagel wurde am Montagabend für sein Lebenswerk mit dem „SPORT BILD-Award“ ausgezeichnet. Der mittlerweile 80-Jährige prägte bei den Grün-weißen die erfolgreichste Ära in der Klubgeschichte. Er holte zwei Meistertitel (1988 und 1993), feierte Pokalsiege (1991 und 1994) sowie den Titel im Europapokal der Pokalsieger 1992.

Über 14 Jahre lang saß "König Otto" auf dem Trainerstuhl desWeser-Stadions. Zudem holte Rehhagel mit Aufsteiger Kaiserslautern 1998 sensationell den Meistertitel und wurde sechs Jahre später mit Außenseiter Griechenland Europameister. Neben Werder und Kaiserslautern trainierte Rehhagel den 1. FC Saarbrücken, Kickers Offenbach, Borussia Dortmund, Arminia Bielefeld, Fortuna Düsseldorf, den FC Bayern München sowie zuletzt 2012 Hertha BSC. Mit insgesamt 832 Spielen ist Rehhagel Rekordtrainer in der Bundesliga.

Überreicht wurde der "SPORT BILD-Award" von Rudi Völler, der als Stürmer unter Rehhagel fünf Jahre lang im Trikot des SV Werder geknipst hatte. „Er ist der Mann, der die ganz großen Fußball-Sensationen geschafft hat“, lautete das Urteil der Jury: „Das ist einmalig!“ Bereits vor vier Jahren wurde Rehhagel vom DFB für sein Lebenswerk geehrt. Der gebürtige Essener ist des Weiteren Träger des Verdienstkreuzes 1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland.

 

Mehr zu Otto Rehhagel:

Ex-Werder-Coach und Trainer-Ikone Otto Rehhagel wurde am Montagabend für sein Lebenswerk mit dem „SPORT BILD-Award“ ausgezeichnet. Der mittlerweile 80-Jährige prägte bei den Grün-weißen die erfolgreichste Ära in der Klubgeschichte. Er holte zwei Meistertitel (1988 und 1993), feierte Pokalsiege (1991 und 1994) sowie den Titel im Europapokal der Pokalsieger 1992.

28.08.2018

Noch einmal standen sie im Mittelpunkt: Werders Meister von 1993! Beim „Tach der Fans“ wurden die Werderaner, die vor 25 Jahren die Meisterschale in die Hansestadt holten, geehrt. Anlässlich des Jubiläums sorgten Allofs, Rufer und Co. für mächtig Stimmung auf der Bühne und packten vor tausenden Werder-Fans die eine oder andere Anekdote aus.

13.08.2018

Kein Trainer holte mehr Titel mit dem SV Werder Bremen als er. Die Grün-Weißen waren die zentrale Station seiner langen, erfolgreichen Trainerkarriere: Nun feiert Werders Ehrenmitglied Otto Rehhagel seinen 80. Geburtstag.

09.08.2018

Werder Bremen ist Deutscher Fußballmeister! Auf den Tag genau vor 25 Jahren durften die Grün-Weißen den dritten Bundesliga-Titel ihrer Vereinsgeschichte feiern. Mit einem 3:0-Sieg am allerletzten Spieltag beim VfB Stuttgart sicherte sich das Team von Otto Rehhagel den Triumph – dabei hatte die Saison doch gar nicht vielversprechend begonnen.

05.06.2018

+++ Pure Unterhaltung: Es gibt wohl nur wenige Werderaner, auf die das Wort „Quaselstrippe“ noch weniger zutrifft als auf Niklas Moisander. Besonders spaßig wirkt da eine Anekdote aus dem Bremer Mannschaftsbus, die der Innenverteidiger kürzlich verriet. „Ich saß zum ersten Mal neben Basti Langkamp im Mannschaftsbus und wir haben uns sehr angeregt und gut über verschiedenste Themen unterhalten,...

23.03.2018

"We won se Cup, we won se Cup!" - immer wieder stimmten die Helden der 92er Europapokalsieger-Mannschaft den schon Kult gewordenen Slogan von damals an. 25 Jahre nach ihrem Triumph in Lissabon kam die ehemalige Werder-Mannschaft im Rahmen des "Tach der Fans" im Parkhotel Bremen zusammen. Unter dem Beifall hunderter Werder-Fans ging es anschließend mit dem Stadtmusikanten-Express durch das Viertel...

05.08.2017