Die Muster einschleifen

Kurzpässe aus Südafrika

Daumen hoch: Florian Kohfeldt sieht die Trainingsleistung der ersten Tage positiv (Foto: nordphoto).
Kurzpässe
Sonntag, 06.01.2019 // 10:52 Uhr

Aus Johannesburg berichten Dominik Kupilas und Yannik Cischinsky

+++ Kohfeldts positives Zwischenfazit: Sechs Einheiten auf südafrikanischem Boden haben die Grün-Weißen schon hinter sich gebracht. Für Werder-Coach Florian Kohfeldt hat das Team bereits einen „inhaltlich großen Fortschritt“ gemacht, wie der Cheftrainer betonte. „Wiederkehrende Muster schleifen sich unabhängig von der Grundordnung immer besser ein. Das ist wichtig, daran arbeiten wir und die Jungs zeigen sich auch hier wieder äußerst lernbereit“, so Kohfeldt nach den ersten Trainingstagen in Südafrika. Immer wieder ging es in den Einheiten um das Spiel im letzten Drittel, Torabschluss und Chancenverwertung. +++

+++ Reduzierung für ein Quartett: Vier Werderaner mussten in den ersten Tagen des Trainingslagers etwas kürzer treten. Während Jiri Pavlenka aufgrund einer Erkältung am Sonntagvormittag erstmals auf dem Platz stand, absolvieren die Rückkehrer Philipp Bargfrede und Fin Bartels sowie Abwehrchef Niklas Moisander ein dosiertes Trainingsprogramm. Der Finne wird beim Test gegen die Kaizer Chiefs (ab 15 Uhr live auf YouTube) dabei sein, Bargfrede, Bartels und Pavlenka dagegen nicht. +++

Alexander Kiene hospitiert aktuell bei Werder und ist in Südafrika dabei (Foto: nordphoto).

+++ Reisegruppe Werder: Von einem Tross zu sprechen ist angesichts der Größe fast schon nicht mehr treffend. Knapp über 60 Werderaner umfasst die grün-weiße Gruppe, die nach Südafrika gereist ist. Neben den 29 Spielern, dem Trainer- und Betreuerteam, sind Staff, die drei Geschäftsführer und Marco Bode als Vorsitzender des Aufsichtsrats mitgeflogen. Weitere Partner und Sponsoren kommen am Montag ebenfalls nach Johannesburg. +++

+++ Ein unbekanntes Gesicht: Kennen Sie diesen Mann? Nein, das dürfte vielen Werderanern so gehen. Mit im Trainingslager des SV Werder ist auch Alexander Kiene, ehemaliger Trainer des BSV Rehden und TSV Havelse. Der UEFA-A-Lizenz-Inhaber und langjährige Bekannte von Cheftrainer Florian Kohfeldt macht gerade seine Ausbildung  zum Fußball-Lehrer und absolviert seinen Praxisteil beim SV Werder. Bereits in Bremen erhielt der 41-jährige Hospitant häufiger einen Einblick hinter die Kulissen. +++

+++ Bremen als Abschluss: Für Niklas Moisander könnte Werder die letzte Station seiner langen und erfolgreichen Karriere sein. „Ich fühle mich sehr wohl und bin glücklich, bei Werder zu spielen. Aus diesem Grund habe ich meinen Vertrag verlängert. Ich bin 33, allzu viel Zeit als Profi bleibt mir nicht mehr und natürlich ist es denkbar, dass Bremen meine letzte Station sein wird“, so Moisander am Rande des Trainingslagers in Johannesburg. „Der ganze Verein will nach oben, will nach Europa. Daran möchte ich mitwirken.“ +++

 

Mehr Kurzpässe auf einen Blick

+++ Los geht’s: Die Freude war riesengroß als Johannes und Maximilian Eggestein für den finalen Kader der U21-Europameisterschaft in Italien und San Marino nominiert wurden (zur Extrameldung). „Wir wollen uns natürlich für Olympia qualifizieren und darüber hinaus um den Titel mitspielen“, sagt Maximilian Eggestein, der erstmalig mit der Nationalmannschaft bei einem großen Turnier teilnimmt. Die...

17.06.2019

+++ Neuauflage: Vor 25 Jahren gewann der SV Werder Bremen den DFB-Pokal. Wynton Rufer, Andreas Herzog und Dietmar Beiersdorfer besiegelten den 3:1-Erfolg über den damaligen Zweitliga-Absteiger Rot-Weiß Essen. Es war der dritte Gewinn des Pokals nach 1961 und 1991. Nun will der RWE "Revanche" nehmen: Am Samstag, 20.07.2019, spielen die Traditionsmannschaften von Grün-Weiß und Rot-Weiß die...

14.06.2019

+++ In der Fangunst vorne: Milot Rashica ist Werders „Spieler der Saison“. Das haben die Fans der Grün-Weißen in einem Voting auf Facebook entschieden. Der 22-jährige Kosovare war dank einer Leistungsexplosion Werders Wunderwaffe in der Rückrunde. Mit neun Treffern und fünf Toren in der Bundesliga sowie drei weiteren Treffern und einem Assist im DFB-Pokal war er Werders zweiterfolgreichster Scorer...

11.06.2019

+++ Good Sportsmanship: Josh Sargent hat es nicht in finalen Kader der USA für den Gold-Cup geschafft. Zwar konnte sich der Werderaner beim 0:1 gegen Jamaika 90 Minuten lang beweisen (zur Extrameldung), doch letztendlich reichte es nicht für eine Nominierung durch Nationaltrainer Gregg Berhalter. Am Donnerstag wendete sich der Stürmer via Twitter an seine Teamkollegen und Fans: „Leider habe ich es...

07.06.2019

+++ Sonderlob und große Zukunft: Keine drei Wochen ist der letzte Bundesliga-Spieltag gegen RB Leipzig her, da geht es für die Eggestein-Brüder schon wieder in die Vorbereitung zum nächsten wichtigen Turnier. Denn sowohl Johannes als auch Maximilian wurden für den vorläufigen EM-Kader der deutschen U21-Nationalmannschaft nominiert (zur Extrameldung). Für beide gab es in den vergangenen Tagen viel...

03.06.2019

+++ Platz eins für die Werder-Fans: In ihrer aktuellen Ausgabe veröffentlichte die SPORT BILD eine Umfrage zur Zufriedenheit der Fans über ihren Stadionbesuch bei den 18 Bundesligisten. Dabei wurden 5680 Zuschauer an den letzten drei Spieltagen befragt. Noten konnten die Teilnehmer in den Kategorien Ticketing, Verkehr, Stadion, Gastronomie, Event-Charakter, Verein, Merchandising und Image des...

31.05.2019

+++ Umbau in vollem Gange: Wie von Florian Kohfeldt vor der Sommerpause angekündigt, nimmt der SV Werder aktuell einige bauliche Veränderungen rund um die Mannschaft vor. Dabei wird vor allem der Kraftraum erweitert sowie ein Teilumbau des Kabinentrakts vorgenommen. Zwei Stockwerke darüber entsteht momentan ein Trainingsraum für Kognition. Und wie bei jeder Baustelle geht es am Anfang darum, altes...

27.05.2019

+++ Sahin steigt auf: Werders Mittelfeldspieler hat seine Karriere als Fußballer beim RSV Meinerzhagen begonnen, ehe er in die Jugend von Borussia Dortmund wechselte. Seit einiger Zeit ist er zurück bei seinem Heimatverein. Der Werderaner unterstützt den RSV als Sponsor und Trainer in Personalunion: eine Erfolgsgeschichte. Als Sahin dort in seiner neuen Funktion anfing, spielte der kleine Verein...

24.05.2019