Erst die Arbeit, dann das Vergnügen

Kurzpässe am Montag

So sehen Sieger aus: Klaassen, Pizarro und Co. waren das beste Team im Training (Foto: W.DE).
Kurzpässe
Montag, 06.08.2018 // 13:35 Uhr

+++ Intensive Trainingstage: Am vergangenen Samstagmittag hat der SV Werder seine Zelte in Grassau am Chiemsee aufgeschlagen. Doch um die bayrische Idylle rund um den zweitgrößten See in Deutschland zu genießen, blieb für die Grün-Weißen in den ersten Tagen keine Zeit. Direkt am Samstagnachmittag standen die Werder-Profis bereits auf dem Platz und absolvierten ein leichtes Training. Am Sonntag ging es dann mit zwei intensiven Einheiten so richtig zur Sache. Dabei legte Cheftrainer Florian Kohfeldt den Fokus in beiden Trainingseinheiten vor allem auf spielerische Elemente. Nach kurzen Sprintläufen wurde sowohl Elf vs. Elf als auch in kleineren Teams, Vier vs. Vier, alles gegeben und am letzten Feinschliff gearbeitet. Das erste kleine interne Trainingsturnier ging dann an das Team von Claudio Pizarro, Davy Klaassen, Luca Plogmanm, Jan-Niklas Beste, Florian Kainz und Milos Veljkovic. Auch am Montag standen Max Kruse, Martin Harnik und Co. vormittags auf dem Platz. Am Nachmittag haben dann die Torhüter das Feld für sich allein. Alle Feldspieler trainieren im Hotel individuell. Am Dienstag werden dann alle Grün-Weißen einen freien Tag. +++

+++ Hilfsbereiter Hellermann: Während die Werder-Profis bei Temperaturen von über 30 Grad in der prallen Sonne in Grassau am Chiemsee schufteten, kamen auch die Zuschauer am Spielfeldrand ordentlich ins Schwitzen. So hatte ein 14-jähriges Mädchen, mit Kreislaufproblemen zu kämpfen. Doch Mannschaftsarzt Daniel Hellermann eilte schnell zur Hilfe, griff beherzt ein und half der jungen Zuschauerin, die im Anschluss aus Vorsichtsmaßnahme ins Krankenhaus gebracht wurde, wieder auf die Beine. Ohnehin ist das Ärzteteam des SV Werder in Grassau in großer Anzahl vertreten. Auch Psychologe Andreas Marlovitz und Neu-Internist Dr. Christoph Engelke, der im Zillertal noch fehlte, sind im Trainingslager am Chiemsee mit dabei.  +++

Dank ihm haben die Profis immer was zum Anziehen: Fritz Munder (Foto: WERDER.DE).

+++ Exklusive Einblicke ins Mannschaftshotel: Wie leben die Spieler im Hotel? Was passiert zwischen und nach dem Training? Und wie sehen eigentlich die Zimmer aus, in denen Jiri Pavlenka, Ludwig Augustinsson und Co. eine Woche lang wohnen? Mit WERDER.TV könnt ihr jetzt hautnah beim Trainingslager in Grassau dabei sein. Gemeinsam mit Zeugwart Fritz Munder war WERDER.TV im Mannschaftshotel „Golf Resort Achental“ unterwegs und hat exklusive Einblicke gesammelt. Neben Restaurant, Kraftraum und Meetingraum gibt es auch einen Blick auf die Arbeit der Physiotherapeuten. Und ganz nebenbei verrät euch der Betreuer der Grün-Weißen auch noch, welcher Spieler sich abseits des Platzes am besten beim Tischtennis schlägt. Mit den neuen Tages- und Wochenabos von WERDER.TV könnt ihr hautnah im Trainingslager am Chiemsee dabei sein. +++

Jetzt WERDER.TV-Abo sichern!

+++ Nagelsmann auf Stippvisite: Gestern Nachmittag schaute sich neben den vielen Werder-Fans auch Hoffenheim-Trainer Julian Nagelsmann das Training der Grün-Weißen in Grassau an. Auf der Durchreise nach Ende des TSG-Trainingslagers kam der langjährige Bekannte von Werders Cheftrainer Florian Kohfeldt für die Trainingseinheit am Nachmittag zu Besuch. Auch über die bevorstehende neue Saison wurde wohl schon mal mit Frank Baumann diskutiert. Das nächste Aufeinandertreffen gibt es dann am 16. Bundesligaspieltag am 19.12.2018 im Weser-Stadion.  +++

+++ Sieg und Niederlage: Die beiden ausgeliehenen Jungspieler des SV Werder Niklas Schmidt und Luca Zander waren am Wochenende mit ihren Vereinen im Einsatz. Während der 20-jährige Schmidt in der 3. Liga mit dem SV Wehen Wiesbaden gegen Energie Cottbus mit 0:2 unterlag, durfte sich Luca Zander am ersten Spieltag der 2. Bundesliga mit dem FC St. Pauli über einen 2:1-Sieg gegen Aufsteiger Magdeburg freuen. Schmidt wurde in der 61. Minute eingewechselt. Zander stand dagegen in der Startelf und spielte durch. +++

 

Mehr Kurzpässe auf einen Blick

+++ Talkshowgast: Am Sonntagabend war Werder-Coach Florian Kohfeldt bei „Sky90“ zu Gast. In der illustren Gesprächsrunde, die von Patrick Wasserzieher moderiert wurde, sprach der Cheftrainer der Grün-Weißen unter anderem über die Zielsetzung der aktuellen Bundesliga-Saison. „Wir wollen in der Liga für eine gewisse Art von Fußball stehen und eine konkrete Spielidee präsentieren. Außerdem wollen wir...

21.01.2019

+++ Neujahrsempfang im Senat: Werders Geschäftsführer Klaus Filbry, Dr. Hubertus Hess-Grunewald und Frank Baumann waren in dieser Woche zu Gast auf dem Neujahrsempfang des Senats. Auf Einladung von Bremens Bürgermeister Dr. Carsten Sieling waren rund 800 Gäste in den Festsaal und die Obere Halle des Rathauses gekommen. Traditionell gilt diese Veranstaltung dem konsularischen Korps der bei der...

18.01.2019

+++ Last but not least: In der dritten und letzten Ausgabe des Zimmerduells aus Südafrika, stellten sich die "Youngstars" Joshua Sargent und Jan-Niklas Beste den Fragen aus dem Trainingslager-Alltag. Und dass sich die Zimmernachbarn sehr gut kennen, bewiesen sie gleich mehrfach - zum Beispiel, wer von beiden den besseren Filmgeschmack hat oder der schnellere Spieler auf dem Platz ist. Ob die...

14.01.2019

+++ Auf Tour: Nationalspieler, WM-Teilnehmer und Bundesliga-Ikone – Werders Aufsichtsratsvorsitzender Marco Bode genießt auch in Südafrika einen guten Ruf. Das zeigte sich am Mittwoch, als der Ehrenspielführer in einem wahren Interview- und Meeting-Marathon durch Johannesburg zog. Neben einem Get-together mit dem Rugby-Erstligist Bluebulls war Bode in der größten Sportshow des Landes, „Sport at...

10.01.2019

+++ Kohfeldts positives Zwischenfazit: Sechs Einheiten auf südafrikanischem Boden haben die Grün-Weißen schon hinter sich gebracht. Für Werder-Coach Florian Kohfeldt hat das Team bereits einen „inhaltlich großen Fortschritt“ gemacht, wie der Cheftrainer betonte. „Wiederkehrende Muster schleifen sich unabhängig von der Grundordnung immer besser ein. Das ist wichtig, daran arbeiten wir und die Jungs...

06.01.2019

+++ Torgarantie: In der jüngst abgelaufenen Hinrunde ist der SV Werder die einzige Mannschaft, die in jedem Spiel immer mindestens ein Tor erzielt hat. Insgesamt trafen die Grün-Weißen 28 Mal in das gegnerische Tor. Die Torjägerliste führen Max Kruse und Maximilian Eggestein mit je vier Treffern an. Dicht verfolgt von Yuya Osako mit drei Toren. Gefährlichster Werder-Verteidiger ist Theodor Gebre...

02.01.2019

+++ Trend bestätigt: Es war eines der schönsten Tore des letzten Spieltags, der 1:2-Anschlusstreffer von Max Kruse am Samstag in Dortmund (zum Spielbericht). Nach einer tollen Vorlage von Ludwig Augustinsson fackelte der Kapitän nicht lange und schoss den Ball per Direktabnahme in den Winkel. Das Tor markierte den dritten Saisontreffer des Stürmers. „Schön, dass er mal wieder reingegangen ist....

17.12.2018

+++ Wirklich gute, alte Bekannte: Zwei Jahre zusammen beim FC Kopenhagen, letzte Saison gemeinsam in Grün-Weiß. Ludwig Augustinsson und Thomas Delaney können auf eine ereignisreiche, gemeinsame Vergangenheit zurückblicken. Seit Sommer gehen beide getrennte Wege. Während ‚Ludde‘ weiterhin die linke Abwehrseite beim SVW beackert, räumt Thomas Delaney beim kommenden Gegner aus Dortmund vor der Abwehr...

14.12.2018