Käuper fällt für die ersten Bundesligaspiele aus

Ole Käuper wird verletzungsbedingt zwei Bundesligaspiele verpassen (Foto: nordphoto).
Profis
Montag, 20.08.2018 // 14:58 Uhr

Ole Käuper wird dem SV Werder Bremen für die ersten beiden Bundesligaspiele nicht zur Verfügung stehen. Der 21-jährige Mittelfeldspieler hat sich im Pokalspiel bei Wormatia Worms durch ein Foulspiel in der 75. Spielminute eine Teilruptur des Außenbandes im rechten Sprunggelenk sowie eine Kapselverletzung zugezogen.

Dies ergab eine MRT-Untersuchung am Montagvormittag: „Natürlich ist es erst einmal bitter, dass Ole die kommenden Wochen fehlen wird. Die Verletzung hat sich jedoch als nicht so schwerwiegend wie zunächst angenommen herausgestellt. Ich bin guter Hoffnung, dass er nach der Länderspielpause Anfang September wieder dabei ist“, so Werders Cheftrainer Florian Kohfeldt.