Eggestein-Brüder im U21-Kader

Vorläufige Nominierung für Europameisterschaft in Italien

Stehen beide im vorläufigen Kader für die U21-EM: Johannes und Maximilian Eggestein (Foto: nordphoto).
Profis
Mittwoch, 22.05.2019 // 12:04 Uhr

Maximilian und Johannes Eggestein stehen im vorläufigen Kader der deutschen U21-Nationalmannschaft für die Europameisterschaft. Das gab der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Mittwochvormittag bekannt.

"Wir freuen uns für beide, dass sie zu den Kandidaten des vorläufigen Kaders gehören. Für Maxi wäre es ein toller Höhepunkt seiner Entwicklung zum Leistungsträger in diesem Team, für Jojo wäre es ein weiterer Schritt sich dort zu etablieren", so Werder-Coach Florian Kohfeldt.

Die U21-EM findet vom 16. bis 30.06.2019 in Italien und San Marino statt. U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz nominierte insgesamt 27 Spieler, die das Trainingslager des DFB-Nachwuchses in Südtirol absolvieren werden. Anschließend wird der finale Kader bekanntgegeben.