Caldirola verlässt den SV Werder

Luca Caldirola verlässt den SV Werder und wechselt zu Benevento Calcio (Foto: nordphoto).
Profis
Mittwoch, 30.01.2019 / 17:37 Uhr

Luca Caldirola verlässt den SV Werder Bremen und wechselt mit sofortiger Wirkung zum italienischen Zweitligisten Benevento Calcio. Das gab Werders Geschäftsführer Frank Baumann am Mittwochnachmittag bekannt.

„Wir bedanken uns bei Luca für seinen Einsatz und wünschen ihm für seine Zukunft alles Gute“, so Baumann. Im Sommer 2013 wechselte Caldirola an die Weser und bestritt insgesamt 46 Bundesliga- sowie zwei Pokalspiele für den SV Werder. In der Saison 2015/16 war der Innenverteidiger an Zweitligist Darmstadt 98 ausgeliehen.