2. Runde im DFB-Pokal: Werder trifft auf Weiche Flensburg

Am Sonntagabend wurde die 2. Hauptrunde des DFB--Pokals ausgelost (Foto: nordphoto).
Profis
Sonntag, 26.08.2018 // 18:12 Uhr

Der SV Werder spielt im DFB-Pokal gegen den SC Weiche Flensburg. Das ergab die Auslosung der 2. Hauptrunde am frühen Sonntagabend im Rahmen der ARD Sportschau. Die Partie findet am Dienstag, 30.10. oder Mittwoch, 31.10.2018, statt. Die zeitgenaue Ansetzung der Begegnungen steht noch aus.

Damit trifft Werder wie in der ersten Runde auf einen Viertligisten - und muss auswärts im Manfred-Werner-Stadion in Flensburg antreten. "Das ist eine interessante Konstellation, quasi ein Nordderby. Wir wollen natürlich die nächste Runde erreichen und wissen, dass volle Konzentration nötig sein wird. Wir werden am kommenden Mittwoch sicher ganz genau hinschauen", erklärt Frank Baumann mit Blick auf das Regionalligaduell von Werders U 23 mit Flensburg im Stadion "Platz 11" um 19 Uhr.

"Ich denke, dass es ein gutes Los ist. Wir sind der Favorit und wollen die nächste Hürde nehmen. Wir müssen aber diese Aufgabe genau so fokussiert angehen wie gegen Worms. Ich bin mir sicher, dass die Mannschaft das schaffen wird. Jetzt werden sicher alle unsere Fans die Partie unserer U 23 am Mittwochabend besuchen und das Spiel noch einmal aus einer anderen Perspektive verfolgen", sagt Florian Kohfeldt. Für Niklas Moisander ist es ein "gutes, nächstes Spiel": "Das wird ganz sicher nicht leicht, denn Pokalspiele sind nie einfach. Aber klar ist, dass wir gewinnen und in die nächste Runde einziehen müssen."

Die Bestellphase für das Auswärtsspiel startet am Montag, 27.08.2018, um 9 Uhr. Tickets können ausschließlich online über WERDER.DE vorbestellt werden.