Harnik beginnt für Kainz

Startelf zum Duell mit Eintracht Frankfurt

Martin Harnik rückt für Florian Kainz in der Startelf gegen Eintracht Frankfurt (Foto: nordphoto).
Profis
Samstag, 01.09.2018 // 14:28 Uhr

Cheftrainer Florian Kohfeldt baut seine Startformation im Vergleich zum 1:1 gegen Hannover 96 auf einer Position um. Gegen Eintracht Frankfurt am zweiten Bundesliga-Spieltag steht Martin Harnik zum ersten Mal bei einem Pflichtspiel dieser Spielzeit in der Anfangself. Florian Kainz nimmt für die Nummer neun der Grün-Weißen vorerst auf der Bank Platz.

Wenn um 15.30 Uhr (ab 15.15 Uhr im betway Live-Ticker) in der Commerzbank-Arena der Ball rollt, vertraut der Werder-Coach auf den anderen Positionen dem Personal aus dem letzten Heimspiel im Weser-Stadion.

Die Startelf: Pavlenka, Augustinsson, Osako, Harnik, Kruse, Veljkovic, Moisander, Gebre Selassie, Klaassen, M. Eggestein, Bargfrede.

Ersatzbank: Plogmann – Pizarro, Kainz, Rashica, Langkamp, J. Eggestein und Friedl.

Zum betway Live-Ticker