Der Werder-Weihnachtswunsch

Jetzt das Werder-Weihnachtsvideo anschauen!
Profis
Dienstag, 12.12.2017 // 17:44 Uhr

Es kommt die Zeit, in der das Wünschen wieder hilft! Weihnachten steht vor der Tür und Werder Bremen kehrt zurück zum Ursprungsgedanken, den das Fest der Liebe ausmacht. In diesem Jahr verzichten wir auf teure Geschenke und erfüllen stattdessen Wünsche.

Das Geld geht in unsere SV Werder Bremen Stiftung und kommt direkt den Bremer Projekten "21hoch3" und "Hand zu Hand e.V." zu Gute, um möglichst viele Kinderwünsche wahr werden zu lassen. Aber nicht nur wir spenden, auch Partner und Sponsoren beteiligen sich. Der Erlös aus dem diesjährigen Weihnachtsgruß, einer Gemeinschaftsaktion von Werder Bremen und Vermarktungspartner Infront, kommt ebenfalls in den Spendentopf.

Auch unsere Profis ließen Kinderaugen leuchten: In diesem Jahr durften 20 Kinder unseres 100-Schulen-100-Vereine-Partners "Schule am Pulverberg" am Weihnachtsshooting teilnehmen. Die vierte Klasse wusste bis zum letzten Moment nicht, dass ihre grün-weißen Idole sie zum finalen Motiv überraschten.

Viele strahlende Gesichter zieren nun die offizielle Weihnachtskarte des SV Werder. Doch damit nicht genug! Von der Mannschaft erhielt jedes Kind eine Einladung zum Bundesliga-Spiel gegen den Mainz 05, kurz vor Weihnachten. Oh, du fröhliche Weihnachtszeit!

Wer ebenfalls Gutes tun und die Bremer Einrichtungen unterstützen möchte, findet hier weitere Informationen zur Werder Stiftung.

Der SV Werder Bremen wünscht frohe Weihnachten!