Ein schöner Ausklang

Der Vorbericht zum Lengerich-Testspiel

Max Kruse und Co. sind vor der Sommerpause im Emsland zu Gast (Foto: nordphoto).
Profis
Sonntag, 13.05.2018 // 09:56 Uhr

Keine 24 Stunden sind seit dem Abpfiff in Mainz am 34. Spieltag der Bundesliga vergangen, schon stehen die Grün-Weißen wieder auf dem Feld. Denn wie heißt es so schön: Nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Noch bevor es in die verdiente Sommerpause geht, macht sich der Werder-Tross auf die Reise aus der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt ins Emsland. Im grün-weißen Umland bestreitet der SV Werder um 17 Uhr (ab 16.45 Uhr im betway Live-Ticker) auf dem Sportgelände des SV Victoria Gersten ein Testspiel gegen eine Auswahlmannschaft der Samtgemeinde Lengerich.

Zuvor haben die Grün-Weißen die Bundesliga-Saison gegen Mainz 05 erfolgreich beendet. 2:1 hieß es nach 90 Minuten für den SVW. „Es war ein gelungener Saisonabschluss“, erklärte der gutgelaunte Cheftrainer Florian Kohfeldt. Nun richten sich die Blicke auf das Freundschaftsspiel im Emsland, das in Kooperation mit Wiesenhof und dem Fanclub „Werder Freunde Emsland Süd“ stattfindet. „Es gehört dazu, dass wir nach der Saison den Werder-Fans für ihre tolle Unterstützung etwas zurückgeben und uns auch im Werder-Land blicken lassen“, so der Coach der Grün-Weißen, der sich sicher ist: „Die Spiele gegen Lengerich und die Begegnung am kommenden Donnerstag in Ahlerstedt werden ein schöner Ausklang dieser Saison.“

Eine ausführliche Zusammenfassung der Partie in Gersten gibt es im Anschluss auf WERDER.TV. Zudem berichtet das Content-Team der Grün-Weißen ab 16.45 Uhr live -  sowohl mit dem Live-Ticker, der auch mobil verfügbar ist, als auch über die Social-Media-Kanäle der Grün-Weißen verpasst ihr kein Höhepunkt des Testspiels gegen die Samtgemeinde Lengerich.