"Wir sind ein besonderer Verein!"

In seinem Trainerbüro stand Florian Kohfeldt WERDER.TV für ein Interview zur Verfügung (Foto: W.DE).
Profis
Dienstag, 03.04.2018 // 17:57 Uhr

Das Interview führte Markus Biereichel

Seit Dienstagnachmittag ist klar: Florian Kohfeldt bleibt Werder als Cheftrainer erhalten (siehe Extrameldung). Am liebsten hätte der 35-Jährige vermutlich seine Unterschrift unter den Vertrag gesetzt und wäre wie gewohnt akribisch seiner Arbeit weiter nachgegangen – ohne Foto, ohne Interviewtermin, ohne großen Medienrummel.

WERDER.TV hat Kohfeldt deshalb dort besucht, wo sich der Werder-Coach am liebsten aufhält: in seiner Trainerkabine. Dort, wo normalerweise im Trainerteam die Matchpläne fürs Wochenende ausgeheckt werden, wo Trainingspläne entstehen, die eine oder andere Nachtschicht eingelegt wird - und wo sonst keiner Einblick hat. Im Interview mit WERDER.TV verrät Kohfeldt, wer ihn am meisten inspiriert hat, wie eine Spielvorbereitung im Trainerteam abläuft, wie die perfekte Grundordnung für ihn aussieht und welche Ziele der Cheftrainer in Zukunft verfolgt.

Jetzt anschauen!