Zhang im Reich der Mitte

Kurzpässe am Montag

Tritt bei einem nationalen Turnier in China an: Werder-Stürmer Yuning Zhang (Foto: nordphoto).
Kurzpässe
Montag, 04.09.2017 // 13:16 Uhr

+++ Zhang auf China-Reise: Yuning Zhang nimmt an den 13. Nationalen Chinesischen Spielen teil. Werders Stürmer reiste bereits am Samstag nach Peking und anschließend weiter nach Tianjin, wo er am Dienstag erstmals für seine Heimatregion Zhejiang auflaufen wird. Die Provinz aus dem Südosten Chinas steht zum ersten Mal in der Geschichte im Halbfinale des nationalen Fußballturniers. Sollten Zhang und Co. sich durchsetzen, folgt am Donnerstag das große Finale. Anschließend geht es für den 20-Jährigen zurück nach Bremen. „Wir haben dem Wunsch gerne entsprochen, da es für Yuning ein wichtiges Turnier in seiner Heimat ist“, erklärte Werders Geschäftsführer Sport, Frank Baumann. +++

+++ Problem gelöst: Im Testspiel gegen Korona Kielce wurde Milos Veljkovic aufgrund von muskulären Problemen in der Wade geschont, jetzt ist er wieder fit. Wenn die Werderaner am Dienstag in die Vorbereitung auf das Bundesligaspiel gegen Hertha BSC starten, wird auch der Innenverteidiger der Grün-Weißen wieder mitmischen. +++

Debütierte gemeinsam mit seinem Bruder Johannes für U 21 des DFB: Maximilian Eggestein (Foto: hansepixx).

+++ Werders 'Men of the Match': Im Anschluss an das U 21-Testspiel gegen Ungarn (1:2-Niederlage) wurde Johannes Eggestein zum Man of the Match gewählt. Mit 33,8 Prozent der Stimmen konnte der jüngere der beiden Eggestein-Brüder die Wahl für sich entscheiden. Der 19-Jährige traf direkt in seinem Debüt für die Elf von Trainer Stefan Kuntz, es war das 700. Tor der U 21-Nationalmannschaft, und sorgte für zahlreiche weitere Chancen. Mit 30,4 Prozent Prozent der Stimmen landete Maxi Eggestein auf dem zweiten Platz dicht hinter seinem Bruder. +++

+++ Grün-weiße Länderspielpause: Auch am Montag sind die Werderaner für ihre Nationalmannschaften aktiv. Den Anfang macht Thomas Delaney. Am frühen Abend (18 Uhr) tritt der Vizekapitän des SV Werder mit der dänischen Nationalmannschaft in Armenien an. Nach dem 4:0-Heimerfolg gegen Polen können die Dänen nun ihren nächsten Erfolg folgen lassen. Für Thomas Delaney wäre es ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk, mit dem er gut leben könnte. Am Sonntag ist Werders Nummer sechs 26 Jahre alt geworden. Im weiteren Verlauf des Abends (20.45 Uhr) treffen Theodor Gebre Selassie und Jiri Pavlenka mit Tschechien auf Nordirland. Nach der Niederlage gegen das DFB-Team stehen die Tschechen nun unter Druck. WERDER.DE wünscht euch viel Erfolg für die Partien, Männer! +++

+++ Zu Gast bei den Eggesteins: Werders Cheftrainer Alexander Nouri wird am Dienstag beim U 21-Länderspiel in Osnabrück zu Gast sein. Beim EM-Qualifikationsspiel gegen den Kosovo stehen die Eggestein-Brüder im Kader der DFB-Elf von Trainer Stefan Kuntz. Übrigens: Nouri wird im Vorfeld der Partie und während der Halbzeitpause als Gast der Übertragung bei Eurosport zu Wort kommen. Los geht es um 18.45 Uhr auf Eurosport 1 und im Eurosport Player. +++

Max Kruses Markenwert gehört zu den Top 30 der deutschen Fußballer (Foto: nordphoto).

+++ Top 30: Beim 'Soccer-Star-Check' der Sportmarketing-Agentur Jung von Matt/sports ist auch Werders Offensivspieler Max Kruse unter den Top 30. Bei der Umfrage wurde der Wert der 'Marke Fußballer' ermittelt. Dazu wurden über 1000 Fans befragt, die die deutschen Spieler in unterschiedlichen Kategorien bewerten sollten: Welches Tier passt am ehesten zu dem Akteur? Wie würden die Fans die Persönlichkeit und den Charakter bewerten? Anschließend wurden basierend auf diesen Kategorien Punkte verteilt. Auf Platz 1 landete Bastian Schweinsteiger mit 90 Punkten, Max Kruse landete mit 53 Punkten auf dem 29. Rang. +++

+++ Cheftrainer ganz privat: Am vergangenen Freitag war Werders Cheftrainer Alexander Nouri beim Talk WESER-STRAND im Café Sand zu Gast. Neben der aktuellen sportlichen Situationen und seiner aktiven Laufbahn, wurden auch Themen abseits des grünen Rasens thematisiert. Ein kleiner Einblick in seine Kindheit und das Servieren von persischen Gerichten waren nur zwei von mehreren Themen. Den kompletten Talk gibt es hier. +++

 

Mehr Kurzpässe auf einen Blick

+++ Aus zwei mach drei: Yuya Osako und die japanische Nationalmannschaft haben am Nachmittag die Chance, ins Achtelfinale der Weltmeisterschaft einzuziehen. Der Japaner wäre nach Noch-Werderaner Thomas Delaney und Ludwig Augustinsson der dritte Werderaner, dem dies bei der WM in Russland gelinge. Um 16 Uhr trifft der Neuzugang des SV Werder auf die bereits ausgeschiedenen Polen. Mit vier Punkten...

28.06.2018

+++ Gemeinsam gegen Rassismus: Ludwig Augustinsson und die gesamte schwedische Nationalmannschaft sendeten nach der Last-Minute-Niederlage gegen Deutschland ein deutliches Zeichen gegen Rassismus. „Es gehört zu unserem Job, kritisiert zu werden, Tag für Tag. Aber ein Teufel genannt zu werden oder Selbstmordattentäter sowie Beleidigungen gegen Familie und Kinder sind völlig inakzeptabel“,...

25.06.2018

+++ Einmal um die Welt: Während die einen Werder-Profis bei der Weltmeisterschaft in Russland für ihr Heimatland schwitzen, lassen sich die anderen Grün-Weißen nach einer aufregenden Saison die Sonne auf den Bauch strahlen. Allen voran Florian Kainz: Der Außenstürmer des SV Werder genießt die Flitterwochen mit seiner frischgebackenen Ehefrau Nadine auf den Seychellen. Auch Luca Caldirola lässt es...

22.06.2018

+++ Ohne Einsatz trotzdem gewonnen: Milos Veljkovic und die serbische Nationalmannschaft konnten am Sonntag einen erfolgreichen WM-Auftakt feiern. Mit 1:0 setzten sich die Serben in der Gruppe E gegen Costa Rica durch. Der Innenverteidiger des SV Werder kam dabei allerdings nicht zum Einsatz. Durch den Erfolg gegen die Mittelamerikaner ist die Mannschaft von Ex-Werderaner und Nationalcoach Mladen...

18.06.2018

+++ Dort, wo alles begann: „Ich besuche den Platz, an dem alles anfing“, schreibt Nelson Valdez (hier). Es ist nur ein kurzer Post in seiner Instagram-Story, die nur 24 Stunden verfügbar ist. Die Erinnerungen an das Stadion Platz 11 wird der Paraguayer allerdings nie vergessen. Als damals 18-Jähriger wagt er 2001 den großen Schritt über den Atlantik nach Europa. Aus Paraguay wechselt der junge...

15.06.2018

+++ Beim ersten Pflichtspiel dabei sein: Ab sofort können die Tickets für das DFB-Pokalspiel gegen Regionalligist Wormatia Worms ausschließlich online HIER bestellt werden. Die Partie findet zwischen Freitag, 17.08. und Montag, 20.08.2018, in der EWR-Arena Worms statt. Eine zeitgenaue Terminierung der Partie seitens des DFB wird in der übernächsten Woche erwartet. +++

11.06.2018

+++ Auslosung am Abend: Am Freitag wird wieder kräftig gewühlt. Aus zwei Töpfen zieht Losfee Palina Rojinski die insgesamt 64 Kugeln der Erstrundenteilnehmer des DFB-Pokals. Auf Werder könnte neben Stadtrivale BSC Hastedt beispielsweise Verbandsligist SV Linx, der niedrigklassigste Teilnehmer, zukommen. Als letztes qualifizierte sich vor knapp drei Wochen der SV Rödinghausen. Mit Paderborn,...

08.06.2018

+++ Werder-Quartett in Russland: Dass Thomas Delaney, Yuya Osako und Milos Veljkovic mit ihren Nationalmannschaften zur Weltmeisterschaft nach Russland fahren, steht schon länger fest. Mit Ludwig Augustinsson ist das Werder-Quartett nun vollständig. Der Außenverteidiger der Grün-Weißen steht im 23-köpfigen Kader der schwedischen Nationalmannschaft, welcher bei der FIFA heute fristgerecht...

04.06.2018