Junuzovic "eine Option" für Samstag

Zlatko Junuzovic könnte Samstag im Nordderby wieder in den Werder-Kader kehren (Foto: nordphoto).
Profis
Donnerstag, 28.09.2017 // 13:34 Uhr

Zlatko Junuzovic könnte pünktlich zum Nordderby zurück ins Aufgebot der Grün-Weißen kehren. Chefrainer Alexander Nouri zeigte sich optimistisch, dass es für den Kapitän am Samstag für den Kader reicht. „Er ist definitiv eine Option“, so Nouri. 

Seit Ende Juli hatte Junuzovic aufgrund von Achillessehnenproblemen pausieren müssen. Am Dienstag feierte der Österreicher nicht nur seinen 30. Geburtstag, sondern auch die Rückkehr ins Mannschaftstraining. „Wir sind im ständigen Austausch mit der medizinischen Abteilung. Er hat gut trainiert. Ob es für die Startelf reicht, lassen wir offen“, sagte Nouri.

Noch offen ist dagegen ein Einsatz von Lamine Sané und Ludwig Augustinsson. Beide nahmen am Donnerstag nicht am Manschaftstraining teil. „Ludde hat einen Schlag aufs Knie bekommen. Wir agieren mit Bedacht und müssen schauen, wie er sich fühlt“, erklärte Nouri. Das gilt auch für Sané. Der Innenverteidiger hatte aufgrund von Knieproblemen bereits gegen Wolfsburg und Freiburg gefehlt.