Drobny ersetzt Zetterer

Gondorf bereit für Hoffenheim

Anstelle von Michael Zetterer wird Jiri Pavlenka von Jaroslav Drobny nach Hoffenheim begleitet (Foto: nordphoto).
Profis
Donnerstag, 17.08.2017 // 13:23 Uhr

Werder muss beim Bundesligastart in Hoffenheim auf Keeper Michael Zetterer verzichten. Der Schlussmann, der nach Jiri Pavlenka Nummer zwei im Kader der Grün-Weißen ist, fällt aufgrund einer Bindehautentzündung aus. 

Jaroslav Drobny wird dafür mit in den Kraichgau reisen. Jerome Gondorf, der unter der Woche aufgrund von leichten Sprunggelenksproblemen dosiert trainierte, ist dagegen wieder vollständig einsatzbereit. "Er steht uns für das Spiel wieder zur Verfügung", so Alexander Nouri nach der nicht-öffentlichen Einheit am Donnerstag.

Für den Wiederbeginn der Liga reicht es bei Zlatko Junuzovic dagegen nicht, immerhin konnte Werders Kapitän am Donnerstag aber wieder auf dem Platz trainieren. Der Österreicher absolvierte eine individuelle Einheit mit Reha-Trainer Jens Beulke.