Belfodil wechselt zum SV Werder

Freut sich auf die neue Herausforderung beim SV Werder: Neuzugang Ishak Belfodil (Foto: WERDER.DE).
Profis
Donnerstag, 31.08.2017 // 18:00 Uhr

Ishak Belfodil verstärkt den SV Werder. Der 25-jährige Stürmer kommt mit sofortiger Wirkung vom belgischen Erstligisten Standard Lüttich und wird für ein Jahr auf Leihbasis für die Grün-Weißen auflaufen. Darüber hinaus wurde eine Kaufoption vereinbart. Das gab Werders Geschäftsführer Sport, Frank Baumann, am kurz vor Ablauf der Transferperiode am Donnerstagnachmittag bekannt.

„Ishak ist ein spielstarker, körperlich sehr präsenter Stürmer. Er passt als Spielertyp perfekt in das von uns aufgestellte Anforderungsprofil. Deshalb freuen wir uns sehr, dass er uns in dieser Saison im Angriff um eine weitere, starke Option bereichert“, so Baumann über den 14-fachen algerischen Nationalspieler.

Belfodil, der die Rückennummer 29 tragen wird, freut sich auf die neue Herausforderung an der Weser: „Werder ist ein großer Klub mit viel Tradition und großartigen Fans. Ich bin voller Vorfreude auf die kommenden Aufgaben und sehr gespannt auf die Bundesliga.“

Ishak Belfodil verfügt bereits über jede Menge Erfahrung im europäischen Fußball. Insgesamt lief der im algerischen Mostaganem geborene Offensivakteur in 89 Serie-A-Partien, 28 Jupiler-League-Pro-Begegnungen sowie zehnmal in der Ligue 1 auf. In der Jugend wechselte Belfodil in den Nachwuchs von Olympique Lyon. Von dort aus kam er über die Stationen FC Bologna und Parma Calcio zu Inter Mailand. In der vergangenen Spielzeit erzielte der 1,91 Meter große Angreifer für Standard Lüttich elf Tore in 25 Partien und steuerte sechs Assists bei.