Köln-Spiel: Trio kehrt zurück

Kainz, Junuzovic und Gebre Selassie wieder in der Startelf

Zlatko Junuzovic kehrt zum Köln-Heimspiel wieder in die Startelf zurück (Foto: DFL).
Profis
Montag, 12.03.2018 // 19:30 Uhr

Wie schon beim Auswärtsspiel in Gladbach baut Cheftrainer Florian Kohfeldt gegen den 1. FC Köln auf drei Positionen um. Kapitän Zlatko Junuzovic kehrt gegen den Tabellenletzten aus der Domstadt ebenso zurück in die Startelf wie Landsmann Florian Kainz. Zudem rückt Theodor Gebre Selassie, der vergangenes Wochenenende aufgrund eines Infekts kurzfristig pausieren musste, wieder auf die Position des Rechtsverteidigers. Angepfiffen wird die Partie um 20.30 Uhr (ab 20.15 Uhr betway Live-Ticker auf WERDER.DE). Update: Eine kurzfristige Änderung vor Anpfiff. Milot Rashica ersetzt Philipp Bargfrede.

Anstelle des Trios rücken die drei "Gladbach-Starter" Robert Bauer, Debütant Marco Friedl und Ishak Belfodil zunächst auf die Bank. 

Die Startelf: Pavlenka - Augustinsson, Delaney, Kainz, Kruse, Veljkovic, Junuzovic (C), Moisander, Gebre Selassie, M. Eggestein, Rashica.

Die Ersatzbank: Drobny - Bauer, Jóhannsson, Rashica, Langkamp, Belfodil, Friedl.