Augsburg-Spiel: Langkamp feiert Startelfdebüt

Auch Philipp Bargrfrede und Ishak Belfodil neu in der Anfangsformation

Alle Werderaner wünschen ihm für sein Startelfdebüt viel Erfolg: Sebastian Langkamp (Foto: nordphoto)
Profis
Samstag, 17.03.2018 // 14:30 Uhr

Wie schon beim Heimspiel gegen den 1. FC Köln  baut Cheftrainer Florian Kohfeldt gegen den FC Augsburg auf drei Positionen um. Sebastian Langkamp feiert sein Startelfdebüt und ersetzt den am Fuß lädierten Milos Veljkovic. Dazu kehrt Philipp Bargfrede in die erste Elf zurück. Auch Ishak Belfodil darf von Beginn an ran. Angepfiffen wird die Partie um 15.30 Uhr (ab 15.15 Uhr betway Live-Ticker auf WERDER.DE)

Auch im 18er-Kader gibt es einen "Neuling". Luca Caldirola hält sich für einen Einsatz bereit.

Die Startelf: Pavlenka - Augustinsson, Delaney, Kainz, Kruse, Langkamp, Moisander, Gebre Selassie, Belfodil, M. Eggestein, Bargfrede.

Es halten sich bereit:: Drobny - Caldirola, Bauer, Jóhannsson, Rashica, Junuzovic, Friedl.