Mehrere Wochen Pause für Kleinheisler

Muskelverletzung im Adduktorenbereich

László Kleinheisler kann verletzungsbedingt nicht am Trainingslager teilnehmen (Foto: nordphoto).
Profis
Donnerstag, 21.07.2016 // 14:47 Uhr

Schlechte Neuigkeiten für Werder und László Kleinheisler: Der ungarische Nationalspieler zog sich eine Muskelverletzung im Adduktorenbereich zu. Er wird die Reise ins Trainingslager ins Zillertal nicht antreten können.

Kleinheisler wird voraussichtlich mehrere Wochen ausfallen. "Seine Verletzung aus der Europameisterschaft ist leider wieder aufgebrochen, obwohl in den Trainingseinheiten alles sehr gut aussah", so Geschäftsführer Sport, Frank Baumann. "Es ist natürlich ganz generell nicht der optimale Zeitpunkt, um auszufallen. Schade, dass er so in seinem Elan nach der EM gebremst wird. Laszlo wird dennoch schnellstmöglich wieder im athletischen Bereich arbeiten, damit er nicht allzu viel von seiner Fitness verliert. "