Terminierung: Samstagabend in die Hauptstadt

Spieltage 13 bis 16 angesetzt

Das Duell zwischen Werder und der Hertha am 14. Spieltag steigt am Samstagabend (Foto: nordphoto).
Profis
Donnerstag, 06.10.2016 // 11:24 Uhr

Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat am Freitagvormittag die Bundesliga-Spieltage 13 bis 16 zeitgenau terminiert. Der SV Werder Bremen tritt demnach dreimal am Samstag und einmal am Mittwoch an. Das letzte Heimspiel des Kalenderjahres 2016 gegen den 1. FC Köln findet am Samstag, 17.12.2016, um 15:30 Uhr im Weser-Stadion statt. Eine Woche zuvor bestreiten die Grün-Weißen am Samstag, 10.12.2016, um 18.30 Uhr das Samstagabendspiel des 14. Spieltags bei Hertha BSC.

Genau wie das Heimspiel gegen den 1. FC Köln wird auch der Heimauftritt gegen den FC Ingolstadt am Samstag um 15.30 Uhr angepfiffen. Das Jahr beschließt das Duell bei der TSG 1899 Hoffenheim kurz vor Weihnachten am Mittwochabend um 20 Uhr. Der letzte Hinrundenspieltag mit dem Duell gegen Borussia Dortmund findet erst im neuen Jahr statt.

Die terminierten Spieltage im Überblick:

13. Spieltag: SV Werder Bremen - FC Ingolstadt, Samstag, 03.12.2016, 15.30 Uhr

14. Spieltag: Hertha BSC Berlin - SV Werder Bremen, Samstag, 10.12.2016, 18.30 Uhr

15. Spieltag: SV Werder Bremen - 1. FC Köln, Samstag, 17.12.2016, 15.30 Uhr

16. Spieltag: 1899 Hoffenheim - SV Werder Bremen, Mittwoch, 21.12.2016, 20 Uhr