Ehrungen: Gnabry erhält silberne Leistungsnadel

Mitgliederversammlung 2016

Serge Gnabry erhielt die Leistungsnadel in Silber (Foto: WERDER.DE).
Mitglieder
Montag, 21.11.2016 // 19:49 Uhr

Zahlreiche Mitglieder und Sportler des SV Werder Bremen wurden am Montagabend im Rahmen der Mitgliederversammlung geehrt. Einer von ihnen war Werder-Profi Serge Gnabry. Der Flügelstürmer erhielt für sein Debüt in der deutschen A-Nationalmannschaft beim 8:0-Erfolg gegen San Marino aus den Händen von Präsident und Geschäftsführer Dr. Hubertus Hess-Grunewald sowie Schatzmeister Axel Plaat die Leistungsnadel in Silber.

Zahlreiche Sportler erhielten die Leistungsnadel in Silber (Foto: WERDER.DE).

Beim deutlichen Auswärtserfolg der DFB-Elf in der WM-Qualifikation gelang Serge Gnabry ein Einstand nach Maß: Der 21-Jährige trug sich gleich dreifach in die Torschützenliste ein (siehe Extra-Meldung). Nach dem Gewinn der Silbermedaille bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro im vergangenen Sommer ein weiteres Highlight für den Angreifer. „Wir erinnern uns alle an sein erstes Spiel gegen San Marino. Mit drei Toren sorgte Serge für ein furioses Debüt im Trikot der deutschen Nationalmannschaft“, sagte Werders Vize-Präsident Jens Höfer, der zuvor selbst die goldene Vereinsnadel für 50-jährige ununterbrochene Mitgliedschaft unter großem Applaus verliehen bekam.

Serge Gnabry war jedoch nicht der einzige Fußballer des SV Werder Bremen, der an diesem Abend geehrt wurde. Auch die Nachwuchsspieler Louis Poznanski, Pascal Hackethal und Ilia Gruev bekamen die silbernen Leistungsnadel verliehen.

Christine Fortlage erhielt den Joseph-Lutter-Wanderpreis (Foto: WERDER.DE).

Eine besondere Auszeichnung erhielt Werders Jung-Profi Niklas Schmidt. Der 18-Jährige, der am 5. Spieltag der laufenden Saison sein Bundesliga-Debüt feierte, wurde mit der Leistungsnadel in Gold für mindestens 25 Berufungen in eine Nationalmannschaft geehrt. Schmidt, der insgesamt drei Partien für die deutsche U 16-, 17 Partien für die U 17- und fünf Partien für die U 19-Nationalmannschaft des DFB absolvierte, wusste bei seinem Jubiläumsspiel zu überzeugen. Beim 4:0-Sieg der deutschen U 19-Nationalmannschaft im EM-Qualifikationsspiel gegen Irland erzielte er drei Tore.

Den Jospeh-Lutter-Wanderpreis erhielt am Montagabend Christine Fortlage. Mit dem Pokal, der bereits 1927 angefertigt wurde und an den früheren Mittelfeld-Strategen der Grün-Weißen erinnert, würdigt der Verein die herausragenden Verdienste von Fortlage, die sie in der Handball-Abteilung vorzuweisen hat. „Wer Christine Fortlage kennt, wundert sich nicht, dass sie viele Jahrzehnte ein Ehrenamt beim SV Werder Bremen bekleidete. Vor allem der Nachwuchs war dabei für sie eine Bestimmung. Das soziale Engagement und die ehrenamtliche Tätigkeit hat einen Namen: Christine Fortlage“, sagte Werders Vize-Präsident Jens Höfer.

Die Ehrungen der Mitgliederversammlung in der Übersicht

Vereinsnadel in Silber für 10jährige ununterbrochene ehrenamtliche Tätigkeit

Malgorzata Kutko-Ciszewski, Katja Schreiber, Gundel Sporleder, Matthias Bitsch, Lutz Köstermann, Radi Radev, Birte Grensemann,

Vereinsnadel in Silber für 15jährige unterbrochene ehrenamtliche Tätigkeit

Jörg Oswald

Vereinsnadel in Gold für 25jährige ununterbrochene ehrenamtliche Tätigkeit

Andreas Ehlers

Ehrenmitgliedschaft für 40jährige ununterbrochene ehrenamtliche Tätigkeit

Sigrid Ripken-Schwarting, Axel Plaat

Ehrenmitgliedschaft für 70jährige ununterbrochene Mitgliedschaft

Hans Benkenstein, Helmut Beer

Vereinsnadel in Gold für 50jährige ununterbrochene Mitgliedschaft

Dr. Torsten Meyer, Carl-Max Vater, Klaus-Jürgen Witt, Jörg Engelmann, Egbert Wilzer, Heinz Lengsfeld, Christian Skjefstad, Klaus Hofsommer, Matthias Becker, Kirsten Höfer, Jens Höfer

Vereinsnadel in Silber für 25jährige ununterbrochene Mitgliedschaft

Karl-Heinz Manglitz, Michael Kahnwald, Jörg Grünert, Alfred Gerdes, Philipp Mehrtens, Luciano Filippi, Dr. Georgios Papadopoulos, Dr. Götz Dimanski, Thomas Hodde, Uwe Köhler, Peter Maaß, Timur Elmali, Frido Seefing, Stefan Beckmann, Alina Ernst, Peter Issing,Günter Einemann, Heike Hoffmeister-Eilts, Helga Blumenthal, Ingrid Gössel, Lars Heinemann, Annelore Dronia, Wilhelmine Fritz, Jana Baumann, Else Glißmann

Leistungsnadel in Silber für die erstmalige Berufung in eine Nationalmannschaft

Serge Gnabry (Fußball Deutschland A-Nationalmannschaft)
Pritphal Singh (CP-Fußball)
Luca Podsendek (CP-Fußball)
Louis Poznanski (Fußball U15)
Pascal Hackethal (Fußball U17)
Ilia Gruev (Fußball U16)
Maik Nawrocki (Fußball U16)
Melvyn Lorenzen (Fußball Uganda)
Mareike Max (U20 Hochsprung)
Kim-Michelle Schwenke (U18 Stabhochsprung)

Leistungsnadel in Gold für mindestens 25 Berufungen in eine Nationalmannschaft

Niklas Schmidt (Fußball U19)

Joseph-Lutter-Wanderpreis für herausragende Verdienste

Christine Fortlage