Werder trifft auf Würzburg

DFB-Pokal - Auslosung der ersten Hauptrunde

Wie vor zwei Jahren treffen Zlatko Junuzovic und Co. auf die Würzburger Kickers (Foto: nordphoto).
Profis
Sonntag, 11.06.2017 // 18:15 Uhr

Von Yannik Cischinsky

Der SV Werder tritt in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals gegen die Würzburger Kickers an. Das ergab die Auslosung am Sonntag im Deutschen Fußballmuseum, die im Rahmen der "ARD-Sportschau" stattfand. Sebastian Kehl agierte als "Losfee", als Ziehungsleiter fungierte DFB-Präsident Reinhard Grindel. Die erste Runde des Pokalwettbewerbs findet zwischen dem 11. und 14.08.2017 statt. Die zeitgenaue Terminierung folgt noch.

Damit wiederholt sich die Erstrundenbegegnung von vor zwei Jahren. In der Saison 2015/2016 traf Werder in der ersten Pokalrunde auf die Würzburger Kickers. Die Grün-Weißen siegten in der flyeralarm-Arena mit 2:0 nach Verlängerung (zum Spielbericht). 

Cheftrainer Alexander Nouri freut sich auf die Partie. "Wie schwer das Spiel wird, wissen wir, aber es ist natürlich unser Anspruch, dass wir uns dort durchsetzen. Wir werden uns in der Vorbereitung voll reinhängen um einen guten Start in die Saison hinzulegen", so der Werder-Coach.

Für Werders Geschäftsführer Sport, Frank Baumann, ist es ein "besonderes Spiel" in seiner Heimatstadt Würzburg: "Schon die Partie vor zwei Jahren war extrem knapp und schwierig für, auch wenn wir am Ende als Sieger vom Platz gegangen sind. Ich erwarte auch dieses Mal kein leichtes Spiel. Würzburg wird zu Saisonbeginn trotz des Abstiegs in die 3. Liga wieder sehr heiß sein und schon das ein oder andere Spiel hinter sich haben."

Hinweis zum Ticketverkauf: Die Online-Bestellphase für das DFB-Pokalspiel startet am Montag, 12.06.2017, um 9 Uhr.