Mit Bauer und Jóhannsson nach München

Kurzpässe am Donnerstag

Aron Jóhannsson hat allen Grund zu strahlen. Er könnte in München sein Comeback geben (Foto: WERDER.DE).
Kurzpässe
Donnerstag, 25.08.2016 // 17:38 Uhr

 

 

+++ Ab zum FCB: Am Donnerstagnachmittag sind die Grün-Weißen vom Bremer City Airport in die bayerische Landeshauptstadt aufgebrochen. Um 16.40 Uhr startete der Flieger gen München. Mit an Bord: Neuzugang Robert Bauer und Aron Jóhannsson, der nach seiner Hüftverletzung erstmals seit knapp einem Jahr wieder im Kader für eine Bundesliga-Partie steht. In München wird am Freitagvormittag noch einmal trainiert, ehe am Abend das Duell mit dem Rekordmeister die Saison feierlich eröffnet. +++

+++ Pfiffige Werder-Fans: Einige werden vielleicht meinen, sie hätten es ja schon immer gewusst, nun hat es das Online-Netzwerk "Xing" belegt: Die Fans des SV Werder zählen zu den intelligentesten der Bundesliga. Fast Dreiviertel aller in der Untersuchung ausgewerteten Werder-Fans (71,7 Prozent) haben einen Hochschulabschluss. Nur Aufsteiger SC Freiburg kann einen noch höheren Wert vorweisen (73,4 Prozent). Rund 3,5 Prozent der grün-weißen Anhänger haben sogar einen Doktor-Titel. Für die Auswertung untersuchte "Xing" rund 45.000 deutsche Profile im Hinblick auf das Bildungsniveau und die beruflichen Karrieren. +++

Nicht nur die treusten, sondern laut Studie auch mit die pfiffigsten Fans der Liga (Foto: nordphoto).

+++ DFL erweitert Digitalangebote: Fans der Bundesliga im In- und Ausland können sich auf ein umfangreicheres Angebot im Netz und auf den Smartphones freuen. Seither gab es schon Webseiten für China und spanischsprachige Nationen, nun kommt die offizielle Bundesliga-App (Deutsch, Englisch, Spanisch) hinzu. Ab dem 26.08.2016 steht sie pünktlich zum Saisonstart kostenlos für iOS und Android zum Download zur Verfügung. Im E-Gaming-Bereich startete diese Woche bereits das "Offizielle Bundesliga Tippspiel" sowie der "Offizielle Bundesliga Fantasy Manager". +++

+++ Tickets zu gewinnen: Die nächste Folge "Up'n Swutsch" steht an! Der Talk von Haake Beck und Werder fährt in dieser Ausgabe mit einem Novum auf: Erstmals findet die Aufzeichnung nicht auf dem Festland statt. Moderator Lou Richter wird am Dienstag, 30.08.2016, um 18.30 Uhr gemeinsam mit Gast und Werder-Urgestein Philipp Bargfrede einen Plausch auf der "Weserstolz" halten, die während der Sendung auf der Weser schippert. Ihr könnt übrigens live dabei sein: Werder verlost 5x2 Tickets für den "Up'n Swutsch". Beantwortet einfach folgende Frage: Die wie vielte Ausgabe vom "Up'n Swutsch" steht am kommenden Dienstag an? Sendet die Antwort an gewinnspiel@werder.de. Viel Glück! +++

+++ Werder-App ausgezeichnet: Die Homepage "appgefahren.de" hat die Apps der Bundesliga-Clubs unter die Lupe genommen und auf Herz und Nieren geprüft. Das Ergebnis: Die Werder-App erreichte in der Kategorie "beste App" den ersten Platz. Vor allem die moderne Gestaltung sprang der Jury ins Auge. "Keine der 17 anderen Apps lässt sich so intuitiv bedienen, keine andere App ist so übersichtlich gestaltet", begründet "appgefahren". Auch sei die App von den Funktionen und Inhalten nicht zu überladen. In der Tat liefert die offizielle Werder-App, die Werder gemeinsam mit "team neusta" entwickelt hat, die wichtigsten Inhalte. Aktuelle News und Live-Ticker von allen Spielen der Grün-Weißen gelangen per Push-Notification direkt auf die Bildschirm der Werder-Fans, sodass Fans absolut nichts von Werder verpassen. Die Spieltermine geben eine gute Übersicht und im Matchcenter finden Nutzer Daten, Aufstellung und Vor- sowie Spielbericht zu den anstehenden Partien. Diejenigen, die bislang ohne Werder-App unterwegs sind: Überzeugt euch selbst! Die Anwendung ist kostenlos für iOS- (zum Download) und Android-Geräte (zum Download) erhältlich. +++

View this post on Instagram

1⃣0⃣0⃣.0⃣0⃣0⃣🎉🎊

A post shared by SV Werder Bremen (@werderbremen) on

+++ 100.000 Instagram-Follower: Seit zweieinhalb Jahren ist Werder Bremen mit einem offiziellen Account beim Online-Dienst "Instagram" aktiv. In dieser Woche wurde die 100.000-Follower-Marke geknackt. Inzwischen geben über 4.000 hochgeladene Fotos exklusive Einblicke in die Werder-Welt. Aber auch die Werder-Fans konnten mit früheren Aktionen am digitalen Foto-Album der Grün-Weißen mitwirken. Entstanden sind unvergessliche Schnappschüsse und einmalige Erinnerungsfotos, durch die es sich lohnt, hier noch einmal zu stöbern! +++

+++ 5.000 Follower für die Werder-Frauen: Auch die Spielerinnen des SVW haben mit ihrem offiziellen Instagram-Profil eine beachtliche Marke durchbrochen. 5.000 Follower folgen inzwischen den "werderfrauen", um stets auf dem Laufenden zu bleiben. Trainingsbilder, Spielszenen oder auch der ein oder andere private Schnappschuss einer Spielerin des Zweitligisten beleben das grün-weiße Profil. Schaut rein! +++

 

Mehr Kurzpässe auf einen Blick

+++ Neue Nummern: Die Nacht vom 30.06. auf den 01.07. hat im Profifußball traditionell eine große Bedeutung. Eine Umstellung, wichtiger oftmals noch als der Jahreswechsel. Denn nicht nur das Transferfenster öffnet, auch die Saison gilt als beendet und das neue Geschäftsjahr startet. Am Samstagmorgen stehen neben den Rückkehrern somit drei neue Spieler beim SV Werder offiziell unter Vertrag: Ludwig...

30.06.2017

+++ Fanfest startet um 13 Uhr: Zehntausende Werder-Fans werden auch in diesem Jahr wieder am ersten Samstag im August zum Weser-Stadion pilgern. Schließlich steht am 05.08.2017 mit dem „Tag der Fans“ das Highlight der Werder-Anhänger in der Vorbereitung im Terminkalender. Fest steht jetzt auch, wann das Event startet. Um 13 Uhr beginnt das bunte Rahmenprogramm mit der offiziellen Begrüßung auf der...

27.06.2017

+++ Brasilianischer Strahlemann: Mit ihm kann man einfach nur lachen! Aílton Goncalves da Silva oder auch Kugelblitz oder auch Toni hat sich den knallharten Fragen bei "Butter bei die Fische" gestellt. Neben Fragen zu seinen fußballerischen Erfahrungen rund um den Globus, ging es unter anderem um sein "Dschungelabenteuer". Was genau er aus dem australischen Dschungel vor einem...

22.06.2017

+++ "Lebenslang" Teamkollegen: Es wird noch einige Jahre dauern bis Thomas Delaney, der beim Länderspiel zwischen Deutschland und Dänemark erstmals die Kapitänsbinde seines Heimatlandes übernahm, so viele Länderspiele auf dem Konto hat wie Ex-Werderaner Daniel Jensen. 52 Mal stand Jensen für Dänemark auf dem Platz. Am Dienstag gab es für den ehemaligen Grün-Weißen ein Wiedersehen mit Ex-Kollege...

09.06.2017

+++ Wiedersehen: Am Montagabend ist es in Brüssel zu einem Wiedersehen zwischen alten Bekannten gekommen. Beim Länderspiel zwischen Belgien und Tschechien trafen mit Theodor Gebre Selassie auf Seiten der Tschechen und mit Kevin De Bruyne in den Reihen der "Roten Teufel" ein aktueller und ein ehemaliger Werderaner aufeinander. In der Saison 2012/2013 spielten die beiden noch zusammen für den SV...

06.06.2017

+++ Vorbereitungsstart: Seit dem Donnerstag befindet sich die U 21 des DFB in Grassau am Chiemsee, um sich dort den Feinschliff für die bevorstehende U 21-Europameisterschaft in Polen zu holen. Mit von der Partie ist auch Serge Gnabry. Bis zum Freiag, 09.06.2017, wird sich die Auswahl von Stefan Kuntz in der bayerischen Gemeinde aufhalten, bevor sie am Mittwoch, 14.06.2017, ihr Quartier in Krakau...

02.06.2017

+++Schritt nach vorne: Die Sommerpause ist für Milos Velkovic noch in weiter Ferne. Nach einer intensiven und erfolgreichen Rückrunde mit dem SV Werder, steht für ihn im Juni die U 21-Europameisterschaft in Polen an. Auch für ihn persönlich ist die zurückliegende Bundesliga-Saison mit den Grün-Weißen mehr als positiv verlaufen. In 26 Bundesligapartien für die Werderaner stand Veljkovic 16 Mal über...

29.05.2017

+++ Der Nächste, bitte: Was haben Fin Bartels, Santiago Garcia, Philipp Bargfrede, Clemens Fritz und jetzt auch Felix Wiedwald gemeinsam? Alle Fünf dürfen sich in naher Zukunft über Nachwuchs freuen. Zuletzt verriet Kim Wiedwald, die Frau von Werders Schlussmann, per Instagram-Post, dass im Hause Wiedwald bald ein Kinderzimmer angebaut werden muss. Mit dem Satz "Something is cooking..."...

26.05.2017