Lorenzen angereist, Zetterer abgereist

Kurzpässe aus dem Zillertal

Kommt nachträglich aus Bremen ins österreichische Zillertal: Melvyn Lorenzen (Foto: nordphoto).
Kurzpässe
Sonntag, 24.07.2016 // 15:39 Uhr

+++ Nachzügler aus Bremen: Werder-Stürmer Melvyn Lorenzen reiste am Sonntagmittag ins Zillertal nach. Der 21-Jährige hat die Gesichtsverletzung, die er sich bei einer körperlichen Auseinandersetzung unmittelbar vor dem Trainingsstart zugezogen hat, auskuriert. Das Trainingslager in Neuruppin hatte Lorenzen verpasst, jetzt kann auch für ihn endlich die Saisonvorbereitung beginnen. Am Nachmittag steht Lorenzen bereits das erste Mal gemeinsam mit den Teamkollegen auf dem Platz. +++

+++ Zetterer abgereist: Keeper Michael Zetterer hat das Trainingslager dagegen verlassen. Der Schlussmann ist zu weiteren Untersuchungen nach Stuttgart gereist, wo er bereits bei seinem Kahnbeinbruch operiert worden war. +++

+++ Fehlendes Trio: Drei Gesichter fehlten am Sonntag. Während Claudio Pizarro und Janek Sternberg individuell arbeiteten, fehlte Santiago García aufgrund leichter muskulärer Probleme im Kreise der Mannschaft, drehte anstatt dessen Runden um den Platz. +++

Fantalk in der Schul-Aula mit den Co-Trainern und dem Präsidenten (Foto: WERDER.DE).

+++ Alle im Einsatz: 21 Spieler standen für Werder beim Testspiel gegen 1860 München (zum Spielbericht) auf dem Rasen. Damit kamen alle fitten Feldspieler zum Einsatz. Lediglich Niklas Moisander und Sambou Yatabaré sowie das Torwart-Quartett Drobny, Zetterer, Wolf und der nachgereiste Oelschlägel spielten nicht. Während der finnische Innenverteidiger schon am Mannschaftstraining teilnimmt, kann Yatabaré lediglich individuell arbeiten. Auf dem Platz war der Malier allerdings noch nicht. +++

+++ Fantalk mit Co-Trainern und Präsident: Eine gute Gelegenheit Fragen loszuwerden, gab es für die Teilnehmer der grün-weißen Fanreise am Sonntagmittag. Nach dem Vormittagstraining standen Präsident und Geschäftsführer Dr. Hubertus Hess-Grunewald sowie die Co-Trainer Florian Kohfeldt, Torsten Frings und Torwart-Trainer Christian Vander im Fantalk zur Verfügung. Das lockere Gespräch fand in der Aula des angrenzenden Schulzentrums statt. +++

+++ Präsidialer Besuch im Zillertal: Ein unerwarteter Gast gesellte sich am Sonntag zum Camp der Grün-Weißen. Der neue DFB-Präsident Reinhard Grindel verbringt aktuell seinen Urlaub im Zillertal und schaute auf Einladung der Geschäftsführung vorbei. Neben dem Testspiel gab es für den 54-jährigen gebürtigen Hamburger auch das ein oder andere Gespräch mit Frank Baumann, Klaus Filbry und Dr. Hubertus Hess-Grunewald. +++

Jetzt den 1860-Test re-live ansehen!

+++ Multimediales Tagebuch aus Österreich: Ob Video, Audio oder Fotos – in diesem Jahr gibt es auf WERDER.DE erstmalig eine multimediale Reportage aus dem Trainingslager. Hier geht’s zur Pageflow-Reportage! +++

+++ Auch Huddersfield-Test live: WERDER.TV bringt euch Werders Testspiele exklusiv nach Hause. Wie schon das Testspiel gegen 1860 München (jetzt komplette Partie re-live ansehen) wird auch die Begegnung mit dem englischen Zweitligisten Huddersfield Town im Livestream übertragen. Um 18 Uhr geht WERDER.TV für Premium-Abonnenten auf Sendung. +++

+++ Partner an Bord: Das alpine Trainingslager des SVW hat zahlreiche traditionelle Programmpunkte. Einer ist die alljährlich stattfindende Sponsorenreise. Zahlreiche Partner und Sponsoren begleiten Werder auch in diesem Sommer wieder nach Zell am Ziller. Etwas verspätet erreichten die Teilnehmer das Parkstadion am Samstagnachmittag, noch bis Dienstag sind sie vor Ort. Neben zahlreichen Vorträgen stehen diverse Events wie ein Talk mit dem Mannschaftsrat, eine Morgenwanderung oder ein Grillabend an. +++

 

Mehr Kurzpässe auf einen Blick

+++ Ohne Einsatz trotzdem gewonnen: Milos Veljkovic und die serbische Nationalmannschaft konnten am Sonntag einen erfolgreichen WM-Auftakt feiern. Mit 1:0 setzten sich die Serben in der Gruppe E gegen Costa Rica durch. Der Innenverteidiger des SV Werder kam dabei allerdings nicht zum Einsatz. Durch den Erfolg gegen die Mittelamerikaner ist die Mannschaft von Ex-Werderaner und Nationalcoach Mladen...

18.06.2018

+++ Dort, wo alles begann: „Ich besuche den Platz, an dem alles anfing“, schreibt Nelson Valdez (hier). Es ist nur ein kurzer Post in seiner Instagram-Story, die nur 24 Stunden verfügbar ist. Die Erinnerungen an das Stadion Platz 11 wird der Paraguayer allerdings nie vergessen. Als damals 18-Jähriger wagt er 2001 den großen Schritt über den Atlantik nach Europa. Aus Paraguay wechselt der junge...

15.06.2018

+++ Beim ersten Pflichtspiel dabei sein: Ab sofort können die Tickets für das DFB-Pokalspiel gegen Regionalligist Wormatia Worms ausschließlich online HIER bestellt werden. Die Partie findet zwischen Freitag, 17.08. und Montag, 20.08.2018, in der EWR-Arena Worms statt. Eine zeitgenaue Terminierung der Partie seitens des DFB wird in der übernächsten Woche erwartet. +++

11.06.2018

+++ Auslosung am Abend: Am Freitag wird wieder kräftig gewühlt. Aus zwei Töpfen zieht Losfee Palina Rojinski die insgesamt 64 Kugeln der Erstrundenteilnehmer des DFB-Pokals. Auf Werder könnte neben Stadtrivale BSC Hastedt beispielsweise Verbandsligist SV Linx, der niedrigklassigste Teilnehmer, zukommen. Als letztes qualifizierte sich vor knapp drei Wochen der SV Rödinghausen. Mit Paderborn,...

08.06.2018

+++ Werder-Quartett in Russland: Dass Thomas Delaney, Yuya Osako und Milos Veljkovic mit ihren Nationalmannschaften zur Weltmeisterschaft nach Russland fahren, steht schon länger fest. Mit Ludwig Augustinsson ist das Werder-Quartett nun vollständig. Der Außenverteidiger der Grün-Weißen steht im 23-köpfigen Kader der schwedischen Nationalmannschaft, welcher bei der FIFA heute fristgerecht...

04.06.2018

+++ Der Weltmeister kommt: Florian Kainz hat kurz vor dem Abschluss dieser Saison ein echtes Highlight vor der Brust: Mit der österreichischen Nationalmannschaft trifft der Außenstürmer des SV Werder auf Deutschland. Der Weltmeister von 2014 bestreitet am Samstag, 02.06.2018, im Zuge der WM-Vorbereitung vor dem Auftaktspiel der Gruppenphase ein Testspiel gegen das Nachbarland in Klagenfurt....

31.05.2018

+++ Pavlenka überragt: Eindeutiger hätte das Ergebnis kaum ausfallen können. Mit überragenden 88 Prozent aller Stimmen wurde Jiri Pavlenka zu Werders „Spieler der Saison 2017/18“ gewählt. Bei der Umfrage auf Werders offiziellem Facebook-Profil setzte sich der tschechische Nationalkeeper gegen Max Kruse und Maximilian Eggestein durch, die mit jeweils 5 Prozent auf einem geteilten 2. Rang liegen....

28.05.2018

+++ Immer mit vollem Einsatz: Die Zahlen sprechen für sich: 432 Mal ging Thomas Delaney in der abgelaufenen Saison in ein direktes Duell mit einem Gegenspieler. Was beim SV Werder der absolute Spitzenwert ist, reicht auch im Bundesligavergleich zu einer Spitzenposition. Der dänische Nationalspieler belegt in dieser Wertung Rang zwei hinter Augsburgs Caiuby. Doch nicht nur in Sachen...

25.05.2018