Comeback, Contest und ein Koch

Kurzpässe am Montag

Sammelte beim Spiel der U 23 gegen Paderborn 90 Minuten Spielpraxis: Luca Caldirola (Foto: nordphoto)
Kurzpässe
Montag, 20.02.2017 // 12:47 Uhr

+++ Ein weiterer, wichtiger Schritt: Beim Sieg von Werders U 23 gegen den SC Paderborn hat Luca Caldirola nach fünf Monaten seine Pflichtspielrückkehr gefeiert. Werders Innenverteidiger stand beim 1:0 über die gesamten 90 Minuten auf dem Platz und freute sich nach dem Schlusspfiff riesig über den ersten Einsatz seit seiner Knöchelverletzung im September. "Endlich wieder Spielpraxis zu sammeln, war gut. Es war kein einfaches Spiel. Die Jungs haben gut gekämpft und den Sieg verdient. Mein Fuß und meine Fitness waren gut, jetzt kann ich wieder Gas geben", sagte Caldirola gegenüber WERDER.DE. Auch in den sozialen Netzwerken, in denen der Italiener bekanntlich äußerst aktiv mit seinen Fans in Kontakt steht, äußerte er sich. „Mein Knöchel bereitet mir keine Schmerzen mehr. Ich werde weiter hart arbeiten, um ganz bald wieder im Weser-Stadion spielen zu können“, so der 26-Jährige. Wir freuen uns, dass du wieder da bist, Luca! Hier geht's zu den WERDER.TV-Highlights, hier zum Spielbericht. +++

+++ Wiedwald überzeugt: Seine Leistung ragte heraus. Gegen Mainz hielt Felix Wiedwald den Sieg fest und wurde dafür von den Werder-Fans auf der offiziellen Facebook-Seite der Grün-Weißen zum Volkswagen "Man of the Match" gewählt. Auf dem zweiten Rang landete Thomas Delaney, der sein erstes Bundesligator mit einem wunderschönen Freistoß erzielte. Der Däne landete auch beim Magazin "Kicker" in der Spieltags-Auswahl, während Wiedwald gemeinsam mit Clemens Fritz und Torschütze Serge Gnabry bei der "Sportschau" in die "Elf des Spieltags" nominiert wurden. +++

Daran kann man sich nicht sattsehen: Thomas Delaney trifft in Mainz (Foto: WERDER.DE).

+++ Freistoßcontest: Dass sich Thomas Delaney den Ball in Mainz schnappte und zum Freistoß anlief, dürfte spätestens wenige Sekunden später, als das Leder im Netz einschlug, keinen mehr überrascht haben. Wie es aber dazu kam, dass der dänische Neuzugang anstelle der etablierten Schützen wie Junuzovic, Kruse oder Gnabry antrat, erklärte Cheftrainer Alexander Nouri im Anschluss an die Partie: „Die vier Jungs haben das im Training vergangene Woche geübt und sich die Situationen in einer Art Contest selbst erarbeitet. Thomas wirkte da sehr sicher, also durfte er schießen.“ +++

+++ Gnabry der Koch? Für eine doppelte Überraschung sorgte am Wochenende Serge Gnabry. Erst köpfte der mit 1,73 Meter zweitkleinste Werderaner nach Zlatko Junuzovic locker zur Führung ein, dann drehte er mit einer „Koch-Geste“ jubelnd gen Fans ab. „Ich bin großer NBA-Fan und James Harden macht immer diese Geste. Es war eine Hommage an ihn“, klärte Gnabry hinterher auf. Woher der 21-Jährige allerdings plötzlich das perfekte Kopfballtiming hat, darüber gab es nur Spekulationen. Frank Baumann brachte den ehemaligen Olympia- und U 21-Coach Horst Hrubesch ins Spiel. „Vielleicht hat er das von ihm gelernt“, so Baumann mit einem Schmunzeln im Gesicht. +++

+++ Bartels im Sportclub: Jede Menge private Einblicke in das Leben von Fin Bartels gab es am Sonntagabend im NDR „Sportclub“. Sowohl der eigene Bruder als auch die beiden Trauzeugen seiner Hochzeit hatten die Sendung mit Fotos versorgt und plauderten über den 30-Jährigen Familienvater. „Er war immer der sozialere von uns beiden, er hat mich gewinnen lassen“, sagte Bruder Tom mit einem Augenzwinkern. Auch musste Werders Außenstürmer sich den kleinen Vorwurf gefallen lassen, oft einen Tick zu spät zu kommen. Wer den ganzen Auftritt von Bartels und das Interview mit Moderator Gerhard Delling noch einmal sehen möchte, hat hier in der Mediathek des NDR die Möglichkeit dazu. +++

 

Mehr Kurzpässe auf einen Blick

+++ Neue Nummern: Die Nacht vom 30.06. auf den 01.07. hat im Profifußball traditionell eine große Bedeutung. Eine Umstellung, wichtiger oftmals noch als der Jahreswechsel. Denn nicht nur das Transferfenster öffnet, auch die Saison gilt als beendet und das neue Geschäftsjahr startet. Am Samstagmorgen stehen neben den Rückkehrern somit drei neue Spieler beim SV Werder offiziell unter Vertrag: Ludwig...

30.06.2017

+++ Fanfest startet um 13 Uhr: Zehntausende Werder-Fans werden auch in diesem Jahr wieder am ersten Samstag im August zum Weser-Stadion pilgern. Schließlich steht am 05.08.2017 mit dem „Tag der Fans“ das Highlight der Werder-Anhänger in der Vorbereitung im Terminkalender. Fest steht jetzt auch, wann das Event startet. Um 13 Uhr beginnt das bunte Rahmenprogramm mit der offiziellen Begrüßung auf der...

27.06.2017

+++ Brasilianischer Strahlemann: Mit ihm kann man einfach nur lachen! Aílton Goncalves da Silva oder auch Kugelblitz oder auch Toni hat sich den knallharten Fragen bei "Butter bei die Fische" gestellt. Neben Fragen zu seinen fußballerischen Erfahrungen rund um den Globus, ging es unter anderem um sein "Dschungelabenteuer". Was genau er aus dem australischen Dschungel vor einem...

22.06.2017

+++ "Lebenslang" Teamkollegen: Es wird noch einige Jahre dauern bis Thomas Delaney, der beim Länderspiel zwischen Deutschland und Dänemark erstmals die Kapitänsbinde seines Heimatlandes übernahm, so viele Länderspiele auf dem Konto hat wie Ex-Werderaner Daniel Jensen. 52 Mal stand Jensen für Dänemark auf dem Platz. Am Dienstag gab es für den ehemaligen Grün-Weißen ein Wiedersehen mit Ex-Kollege...

09.06.2017

+++ Wiedersehen: Am Montagabend ist es in Brüssel zu einem Wiedersehen zwischen alten Bekannten gekommen. Beim Länderspiel zwischen Belgien und Tschechien trafen mit Theodor Gebre Selassie auf Seiten der Tschechen und mit Kevin De Bruyne in den Reihen der "Roten Teufel" ein aktueller und ein ehemaliger Werderaner aufeinander. In der Saison 2012/2013 spielten die beiden noch zusammen für den SV...

06.06.2017

+++ Vorbereitungsstart: Seit dem Donnerstag befindet sich die U 21 des DFB in Grassau am Chiemsee, um sich dort den Feinschliff für die bevorstehende U 21-Europameisterschaft in Polen zu holen. Mit von der Partie ist auch Serge Gnabry. Bis zum Freiag, 09.06.2017, wird sich die Auswahl von Stefan Kuntz in der bayerischen Gemeinde aufhalten, bevor sie am Mittwoch, 14.06.2017, ihr Quartier in Krakau...

02.06.2017

+++Schritt nach vorne: Die Sommerpause ist für Milos Velkovic noch in weiter Ferne. Nach einer intensiven und erfolgreichen Rückrunde mit dem SV Werder, steht für ihn im Juni die U 21-Europameisterschaft in Polen an. Auch für ihn persönlich ist die zurückliegende Bundesliga-Saison mit den Grün-Weißen mehr als positiv verlaufen. In 26 Bundesligapartien für die Werderaner stand Veljkovic 16 Mal über...

29.05.2017

+++ Der Nächste, bitte: Was haben Fin Bartels, Santiago Garcia, Philipp Bargfrede, Clemens Fritz und jetzt auch Felix Wiedwald gemeinsam? Alle Fünf dürfen sich in naher Zukunft über Nachwuchs freuen. Zuletzt verriet Kim Wiedwald, die Frau von Werders Schlussmann, per Instagram-Post, dass im Hause Wiedwald bald ein Kinderzimmer angebaut werden muss. Mit dem Satz "Something is cooking..."...

26.05.2017