Hoffen auf Kruse

Kurzpässe am Freitag

Cheftrainer Alex Nouri hat noch Hoffnung auf einen Einsatz von Max Kruse gegen Leipzig. (Foto: nordphoto).
Kurzpässe
Freitag, 17.03.2017 // 12:36 Uhr

+++ Grünes Licht?: Am Mittwoch konnte Max Kruse aufgrund von muskulären Problemen im Oberschenkel nicht am Training teilnehmen, ob er den Grün-Weißen am Samstag gegen RB Leipzig helfen kann, ist noch offen. „Es besteht berechtigte Hoffnung, dass er noch grünes Licht gibt“, beschrieb Werders Cheftrainer Alexander Nouri die Einsatzchancen seines Angreifers am Donnerstag. Eine Einsatzgarantie hingegen sprach der Coach bereits für Thomas Delaney aus: „Thomas konnte alle Einheiten mitmachen und wird auf jeden Fall spielen.“ Für den mit einer Sehnenreizung im Oberschenkel verletzte Philipp Bargfrede, der sich derzeit am Chiemsee therapieren lässt, ist der schrittweise Einstieg ins Mannschaftstraining bereits für die nächste Woche geplant. +++

+++ Gnabry für Doppel-Test nominiert: U 21-Nationaltrainer Stefan Kuntz hat Serge Gnabry für die beiden kommenden Testspiele der deutschen U 21-Nationalmannschaft gegen England und Portugal nominiert. Gnabry und Co. treffen am Freitag, 24.03.2017, in Wiesbaden auf den Nachwuchs der Three Lions, bevor am Dienstag, 28.03.2017, in Stuttgart das Duell mit der U 21 des amtierenden Europameisters stattfindet. Die beiden Partien stellen für die deutsche U 21 den Start in das Europameisterschafts-Jahr dar. Die U 21-EM findet vom 16.-30.06.2017 in Polen statt. +++

+++ Rookie des Monats: Zum ersten Mal vergibt bundesliga.de den Award des „Rookie of the Month“. Im Februar steht neben Naby Keita von RB Leipzig und Ousmane Dembélé von Borussia Dortmund auch Werder-Offensivspieler Serge Gnabry zur Wahl, dem im vergangenen Monat unter anderem ein Doppelpack beim Auswärtsspiel in Wolfsburg gelang. Die für den Rookie-Award nominierten Akteure dürfen zu Saisonbeginn nicht älter als 21 Jahre gewesen sein und zuvor noch kein Bundesliga-Spiel bestritten haben. Wer „Rookie of the Month“ wird, entscheiden übrigens die Fans: Hier könnt ihr noch bis Montag, 20.03.2017 um 23.59 Uhr für Serge abstimmen! +++

+++ Özil aufs Ohr: „Die Magie des Spiels - Und was du brauchst, um deine Träume zu verwirklichen“ – so lautet der Titel der kürzlich erschienenen Biografie von Ex-Werderaner Mesut Özil. Gemeinsam mit Sportkommentator Frank Buschmann hat Özil die Inhalte des Buches als Gespräch aufgenommen. Dort erzählt der aktuelle Spieler des FC Arsenal ungewohnt offen von seinem Weg zum Profi und wie wichtig es ist, seine Träume zu Zielen zu machen. Wer vorher mal reinhören möchte, wir haben einen kleinen Vorgeschmack als Hörprobe. Außerdem verlosen WERDER.DE fünf digitale Exemplare des Hörbuchs. Dafür einfach eine E-Mail mit dem Betreff "Özil aufs Ohr" an Gewinnspiel@werder.de +++

+++ Eggesteins im Sportclub: Die aktuelle Situation von Maximilian und Johannes Eggestein könnte unterschiedlicher nicht sein. Der ältere der beiden Brüder, Maxi, hat sich in den letzten Wochen im Profi-Team des SV Werder etabliert. Der zwei Jahre jüngere Johannes hingegen musste mit seinem Teilabriss der Syndesmose vor kurzem einen herben Rückschlag einstecken, er fällt damit bis Saisonende aus. Die turbulenten letzten Wochen werden unter anderem Thema sein, wenn die beiden Eggesteins am Sonntagabend, 19.03.2017, ab 22.50 Uhr im NDR-Sportclub zu Gast sein werden. Wer bei der Aufzeichnung in Hamburg mit dabei sein will, der kann per Mail oder telefonisch unter 040/4156-4182 noch bis Freitag, 17 Uhr Tickets ordern! +++

+++ Raus aus dem Winterschlaf: Diese Woche zeigte sich der Frühling im Werder-Land schon mal von seiner zarten Seite. Erste Sonnenstrahlen und einen leichten Temperaturanstieg auf fast 15 Grad. Die grünende Jahreszeit läutet jetzt auch die WERDER Fan-Welt ein - mit dem neuen Frühlingsflyer. Für das Shooting standen unter anderem die Werder-Profis Serge Gnabry, Aron Johannsson, Clemens Fritz und Thomas Delaney vor der Linse. Den kompletten Flyer mit grün-weißen Geschenk-Tipps fürs Osternest findet ihr hier. Ein Muss für jeden Werder-Fan. +++

+++ Alles rund ums Heimspiel: Zur Bundesliga-Partie der Grün-Weißen gegen RB Leipzig am Samstag im Weser-Stadion erscheint wie gewohnt die aktuelle Ausgabe des „Werder HEIMSPIEL“. Im Stadionmagazin, produziert von Werders Medienpartner Weser-Kurier, gibt es dieses Mal ein Interview mit Torhüter Felix Wiedwald, Fotos vom Inklusionsspieltag mit dem 2:0-Sieg gegen Darmstadt, Aktuelles rund um den SV Werder sowie umfassende Infos und Statistiken zum Spiel und zum Gegner. Erhältlich ist das „Werder HEIMSPIEL“ in der WERDER Fan-Welt, im Zeitschriftenhandel in Bremen und umzu sowie am Spieltag im und rund um das Weser-Stadion. Alle Infos zum Abo! +++

 

Mehr Kurzpässe auf einen Blick

+++ Neue Nummern: Die Nacht vom 30.06. auf den 01.07. hat im Profifußball traditionell eine große Bedeutung. Eine Umstellung, wichtiger oftmals noch als der Jahreswechsel. Denn nicht nur das Transferfenster öffnet, auch die Saison gilt als beendet und das neue Geschäftsjahr startet. Am Samstagmorgen stehen neben den Rückkehrern somit drei neue Spieler beim SV Werder offiziell unter Vertrag: Ludwig...

30.06.2017

+++ Fanfest startet um 13 Uhr: Zehntausende Werder-Fans werden auch in diesem Jahr wieder am ersten Samstag im August zum Weser-Stadion pilgern. Schließlich steht am 05.08.2017 mit dem „Tag der Fans“ das Highlight der Werder-Anhänger in der Vorbereitung im Terminkalender. Fest steht jetzt auch, wann das Event startet. Um 13 Uhr beginnt das bunte Rahmenprogramm mit der offiziellen Begrüßung auf der...

27.06.2017

+++ Brasilianischer Strahlemann: Mit ihm kann man einfach nur lachen! Aílton Goncalves da Silva oder auch Kugelblitz oder auch Toni hat sich den knallharten Fragen bei "Butter bei die Fische" gestellt. Neben Fragen zu seinen fußballerischen Erfahrungen rund um den Globus, ging es unter anderem um sein "Dschungelabenteuer". Was genau er aus dem australischen Dschungel vor einem...

22.06.2017

+++ "Lebenslang" Teamkollegen: Es wird noch einige Jahre dauern bis Thomas Delaney, der beim Länderspiel zwischen Deutschland und Dänemark erstmals die Kapitänsbinde seines Heimatlandes übernahm, so viele Länderspiele auf dem Konto hat wie Ex-Werderaner Daniel Jensen. 52 Mal stand Jensen für Dänemark auf dem Platz. Am Dienstag gab es für den ehemaligen Grün-Weißen ein Wiedersehen mit Ex-Kollege...

09.06.2017

+++ Wiedersehen: Am Montagabend ist es in Brüssel zu einem Wiedersehen zwischen alten Bekannten gekommen. Beim Länderspiel zwischen Belgien und Tschechien trafen mit Theodor Gebre Selassie auf Seiten der Tschechen und mit Kevin De Bruyne in den Reihen der "Roten Teufel" ein aktueller und ein ehemaliger Werderaner aufeinander. In der Saison 2012/2013 spielten die beiden noch zusammen für den SV...

06.06.2017

+++ Vorbereitungsstart: Seit dem Donnerstag befindet sich die U 21 des DFB in Grassau am Chiemsee, um sich dort den Feinschliff für die bevorstehende U 21-Europameisterschaft in Polen zu holen. Mit von der Partie ist auch Serge Gnabry. Bis zum Freiag, 09.06.2017, wird sich die Auswahl von Stefan Kuntz in der bayerischen Gemeinde aufhalten, bevor sie am Mittwoch, 14.06.2017, ihr Quartier in Krakau...

02.06.2017

+++Schritt nach vorne: Die Sommerpause ist für Milos Velkovic noch in weiter Ferne. Nach einer intensiven und erfolgreichen Rückrunde mit dem SV Werder, steht für ihn im Juni die U 21-Europameisterschaft in Polen an. Auch für ihn persönlich ist die zurückliegende Bundesliga-Saison mit den Grün-Weißen mehr als positiv verlaufen. In 26 Bundesligapartien für die Werderaner stand Veljkovic 16 Mal über...

29.05.2017

+++ Der Nächste, bitte: Was haben Fin Bartels, Santiago Garcia, Philipp Bargfrede, Clemens Fritz und jetzt auch Felix Wiedwald gemeinsam? Alle Fünf dürfen sich in naher Zukunft über Nachwuchs freuen. Zuletzt verriet Kim Wiedwald, die Frau von Werders Schlussmann, per Instagram-Post, dass im Hause Wiedwald bald ein Kinderzimmer angebaut werden muss. Mit dem Satz "Something is cooking..."...

26.05.2017