Dreimal Schonprogramm, bitte!

Nicht zufrieden: Philipp Bargfrede muss aufgrund von Knieproblemen momentan eine Trainingspause einlegen (Foto: nph).
Profis
Donnerstag, 16.07.2015 // 12:51 Uhr

Der defensive Mittelfeldspieler konnte aber Entwarnung geben: die Auszeit ist eine reine Vorsichtsmaßnahme aufgrund der hohen Belastung im Trainingslager. Levent Aycicek, der beim 4:0-Erfolg über die Tirol-Auswahl aufgrund von leichten Oberschenkelproblemen nicht zum Einsatz kam, absolvierte mit Teamkollegen Julian von Haacke zunächst ein individuelles Programm, ehe sich die beiden zu einer Fahrradtour aufmachten. Wann das Trio wieder zu den regulären Übungen der Mannschaft stoßen wird, ist noch nicht klar.

Pause für Philipp Bargfrede, Levent Aycicek und Julian von Haacke. Am Tag nach dem doppelten Testspielerfolg der Grün-Weißen stand für das Trio ein Schonprogramm auf dem Plan. Bargfrede, der beim 3:1-Sieg gegen 1860 München zur Halbzeit ausgewechselt werden musste, wird aufgrund von Knieproblemen die nächsten Einheiten nicht mit der Mannschaft trainieren.

Aus dem Zillertal berichten Yannik Cischinsky und Dominik Kupilas