Milos Veljkovic wechselt an die Weser

U20-Weltmeister kommt

Hand drauf: Milos Veljkovic und Thomas Eichin kurz nach der Vertragsunterzeichnung (Foto: WERDER.DE)
Profis
Montag, 01.02.2016 // 17:06 Uhr

Der SV Werder kann sich über einen weiteren Winter-Neuzugang freuen. Milos Veljkovic wechselt mit sofortiger Wirkung aus der U 21 der Tottenham Hotspur zu den Grün-Weißen. Der Schweizer mit serbischen Wurzeln unterschreibt an der Weser einen Vertrag bis zum 30.06.2019. Das bestätigte Geschäftsführer Thomas Eichin am Montagmittag.

„Wir haben Milos schon sehr lange auf dem Schirm und sind froh, dass wir ihn verpflichten konnten. Dieser Transfer ist eine Investition in die Zukunft", so Eichin über den serbischen U 21-Nationalspieler, der auch in der U 23 des SV Werder eingesetzt werden soll.